PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umsetzung Freiburg



Sealwolf
17.04.2004, 21:29
gelöscht

Lava
19.04.2004, 23:37
Auf der Seite vom Studiendekanat der Klinik findest du recht detaillierte Angaben über das neue Curriculum. Aber schau dir besser nicht den Stundenplan an..... sieht schlimm aus...... ich war vorhin bei der Infoveranstaltung zur neuen AO und nicht nur dass Chaos herrscht (wer muss welche Kurse belegen? ups, da gibt es ja Übetrschneidungen....), die Stundenpläne erscheinen mir auch enorm überfrachtet. Das Semester jetzt kann nur die pure Hölle werden.... aber wer komplett nach neuer AO studiert und nicht in die Übergangsregeln fällt, hat es vielleicht einfacher. Blockpraktika wird es erst am dem kommenden Semester geben. Allerdings hab ich das Gefühl, dass man sich wirklich Mühe gibt, die neuen Richtlinien einzuhalten. Überhaupt wird ja in FR seit Jahren gründlich evaluiert, so dass die meisten klinischen Kurse ganz gut sind, denke ich. Bisher war das jedenfalls so. Hab den Eindruck, dass es da ne Menge Leute gibt, denen die Studenten tatsächlich am Herzen liegen. Für weite Fragen stehe ich gern zur Verfügung bzw. schreib doch mal an die Fachschaft! Die helfen auch weiter. Guckst du unter http://www.ofamed.de (oder so ähnlich)

Turtle
23.04.2004, 16:11
Sag bloß, du willst wirklich wegen unseres heicumed wechseln? Gibt es in Freiburg nicht auch POL und Kleingruppenarbeit und so weiter?

test
23.04.2004, 18:26
Momentan ist es hier ziemlich chaotisch. POL wird gerade zwangsweise getestet (war bisher nur freiwillig) und wahrscheinlich in vielen Fächern eingeführt denke ich wenn es sich bewähren sollte. Von Kleingruppenarbeit kann aber momentan nich die Rede sein, da momentan viel zu viele Studenten durch alle Kurse gequetscht werden :-))

Lava
23.04.2004, 19:16
Und bisher gibt's POL auch nur in Pharma und auch nur für 2 von 6 Studentengruppen. Hält sich also noch in Grenzen.

test
23.04.2004, 21:48
Original geschrieben von Janine
Und bisher gibt's POL auch nur in Pharma und auch nur für 2 von 6 Studentengruppen. Hält sich also noch in Grenzen.

finde ich auch nich unbedingt nen nachteil fand POL ehrlich gesagt in der Form in der ich es hatte nich so berauschend. Geplant ist aber sollte POL positiv evaluiert werden alles in POl in Pharma zu machen denke die anderen Fächer werden dann folgen sollte es positiv evaluiert werden.

Turtle
24.04.2004, 11:00
Ich hoffe für euch, daß es nicht positiv evaluiert wird. Bei uns wird man diese Auswüchse moderner Methodik und Didaktik so schnell nicht wieder wegevaluieren können. Getreu nach dem Motto: "Die in Harvard machen das auch. Also ist es gut!" :-???

Malo
29.04.2004, 18:04
Sorry, aber was bedeutet POL???
Was sind da die Unterschiede zu normalen Kursen???

Lava
30.04.2004, 16:42
POL = problem orientiertes Lernen... wie das genau aussieht, weiß ich nicht. War nur einmal bei ner POL Gruppe und dann (aus Faulheit muss ich fairerweise sagen) nie wieder. Anscheinend gibt es halt immer eine Art Problemstellung oder Ziel, zu dem man sich selbst Lösungen erarbeiten muss. Man entwickelt in kleinen Gruppen Fragen und versucht, Antworten zu recherchieren... jedenfalls lief das bei uns damals im 2. Semester so. Kann sein, dass es auch ganz anders funktioniert. ;-)

Haas-BO
11.06.2004, 22:41
Wird es denn in Fb auch bald ein Curriculum geben, in dem man keine Semesterfeirien mehr hat (wie HeiCuMed)???

Lg

Lava
11.06.2004, 22:46
Nö. Sowas zu entwerfen geschweige denn zu organisieren würde hier JEDEN überfordern. *lol*

Haas-BO
11.06.2004, 22:53
Bist Du sicher? Schließlich läuft gerade diese Elite-Uni Diskusion und Fb will doch bestimmt auch dabei sein. Sieht dann nicht ein Curriculum, dass halb aus Harvard kopiert ist (s. HeiCuMed), gerade bei unser netten Bildungsministerin Buhlmann nicht viel besser aus?!? Bekommt man davon nichts mit?

lg

test
11.06.2004, 22:56
Freiburg hat bereits ein neues Curriculum kannst du auf den Dekanatsseiten finden. Die inet addressen stehen im URL Thread hier im Forum. Sind natürlich erst Entwürfe, aber es ist nich geplant an dem Semesterentwurf etwas zu ändern. Bei Heicumed ist man ja dafür 8 Monate früher fertig, in Freiburg haste eben zwischen drin mehr frei :-))
Ich denke ob Freiburg bei diesen "Eliteunis" dabei sein wird oder nich hängt sicher nich am Curriculum und erst recht nich daran ob mit oder ohne Ferien :-))

PS: bitte den oberen Beitrag löschen bei mir stand ich dürfte erst nach 30 sekunden posten und hab dann nochmal senden gedrückt :-notify

Haas-BO
11.06.2004, 22:57
Gut, Hauptsache ich habe ein bisschen Ferien... :-))

"Keine Ferien?" :-dagegen :-dagegen :-dagegen


Lg und vielen Dank für die schnelle Beantwortung. Bin jetzt unterwegs.

Gruß, Simon

test
11.06.2004, 23:00
ein bisschen Ferien hat man auch in HD, ich glaube im Sommer haben die immer noch Ferien, aber da fragst du vielleicht mal besser im HD Forum nach oder guckst bei der Heicumed Seite ;-)