PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kieferch oder wechsel auf human



ameise
27.05.2004, 16:28
Hi ihr,
ich weiß jetzt kommen viiiiiieeelllle frage aber vielleicht kann mir ja der eine oder andere bei ner frage weiterhelfen
bin jetzt im zweiten semester zahn(hab chemieschein, physik praktikum und werktoffkunde)


1.kann man eine doppelstudium leicht beantragen wenn man wie schon gesagt für zahn eingeschrieben ist und zusätzlich human machen will(z.b. als vorwand für kieferchirug), wer darf ein doppeltudium machen und wie geht das?

2. oder muß man warten bis man sein studium in zahn abgeschlossen hat

weil ich nicht sicher bin kieferchirurg zu werden sondern doch eher nur human wie wäre es da
1.wenn man jetzt im zweiten semester zahn ist und auf human wechseln will muß man sich seine scheine anerkennen lassen und sich dirket wieder bei den unis bewerben? richtig?

2. ist ein fachwechsel intern der hochschule in der man immatrikuliert leichter als wenn man sich bei einer anderen bewirbt?

3. wie läuft es wenn man noch scheine sammeln muß in zahn um es für human anrechnen zu lassen. kann man sich als zweithörer für human in der uni bewerben um human scheine als externer zu machen?

4. hat in der uni jena schon mal jmd diesen umstieg gemacht oder ist eine andere uni empfehlenswert?
ich hätte eine frage zum wechsel von zahn auf human

biiiiiiiiiiiiiiittttttteeeeeeeeeeeee um hiiiiiiiiiiiillllllllfffffffeeeee lg ameise

Martin R.
29.05.2004, 04:00
suchfunktion!