PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Mitstreiter für Münster



elli2222
01.09.2004, 23:50
Hallo, hallo?
Irgendjemand hier, der zum WS in Münster anfängt? :-nix
Falls jemand Bescheid bekommt, so meldet euch mal.
Bin echt neugierig.
Gruss elli

HonorisCausa
02.09.2004, 12:11
Du Ärmste :-)) einer will nach Münster :-D

elli2222
02.09.2004, 13:45
Tja, ich glaube langsam auch, dass ich alleine im Saal sitze. Und ich hatte gehofft, es käme eine klasse Truppe zusammen, mit der man trotz allen lernens auch noch Spass haben kann. Aber vielleicht gibt es sie doch, nur nicht in diesem Forum.
Elli

W1nston
05.09.2004, 15:01
Hiho!

Mach dir mal keine Sorgen. Ich hab jetzt zum SoSe angefangen und kannte auch zuerst niemanden. Aber die Fachschaft lässt sich schon ordentlich was einfallen um die Erstis miteinander bekannt zu machen. Es gibt zwar keine Einführungswoche sondern nur einen Tag, aber hier kann man schonmal gut ein paar Leute kennenlernen.
Außerdem würde ich dir empfehlen auf jeden Fall das Ersti-Wochenende mitzumachen. Erstens machst du eine Menge Bekanntschaften, zum zweiten kannst du unter fachkundiger Anleitung nochmal so richtig gut Party machen, bevor es mit dem stressigen Studium losgeht.

Es wundert mich aber auch, dass in diesem Forum nicht so viel los ist. Vielleicht ändert sich das ja jetzt, wo Gewissheit über den Studienplatz herrscht (was die ZVS angeht).

mfg

P.S. Ich schreibe gleich mal noch ein paar Links in den entsprechenden Thread. Vielleicht hilft's dir weiter. Ansonsten bin ich auch bereit, dir mit meiner unendlichen Erfahrung von einem Semester weiterzuhelfen ;-)

elli2222
07.09.2004, 17:19
Oh ja, gib mir Tips, wie man als Chemie und Physik-Idiot heile durch das erste Semester kommt. Nach der riesen Freude über den Studienplatz kommt jetzt die Paaaaaanik....

W1nston
09.09.2004, 00:41
Nur eine kurze Antwort, weil ich morgen früh aufstehen muss (Urlaub :-dance ):

Physik: Ein bisschen (1 Stunde) auf die Praktika vorbereiten, kommt aber auf den Tutor an. Klausur: Altfragen lernen! (Gibt's für zwei Euro eine sehr gute Sammlung bei der Fachschaft)

Chemie: Ist meiner Meinung nach das schwierigste Fach im ersten Semester gewesen. Hier empfehle ich für's Verständnis den Zeeck und für die komplizierten Einzelheiten sollte das Chemie-Praktikumsbuch (Aurich/Rinze: Chemisches Praktikum für Mediziner) reichen. Beim Chemiepraktikum ist aber durch die Antestate zumindest genug Druck vorhanden, dass man dafür lernt.
Außerdem kann ich dir nochmal eine sehr gute Internetseite geben, in der die Theorie der Chemie ziemlich anschaulich dargestellt wird.

So, das wär's nur als kurzer Überblick. Bleibt nur noch zu sagen, dass ich auch beides geschafft habe, obwohl ich auch Physik und Chemie das letzte mal in der 10 hatte (und da auch nicht wirklich glorreich abgeschlossen habe). Man schafft das schon :-top
Das wichtigste ist zunächst mal nette Leute zu finden (mit denen man auch notfalls lernen kann).

CiaO!

elli2222
09.09.2004, 14:50
Na, das macht mir schon etwas mehr Mut. Wann ist denn wohl dieses Ersti-Treffen? Vor Semesterbeginn oder gleich am Anfang? Im Internet der Uni steht noch der Plan vom SS.Vielen Dank für diene ausführliche Antwort. Martina

Artus
09.09.2004, 15:07
huhu
ich hab ne kleine frage an euch...
könntet ihr mir vielleicht ein paar tips geben wie man da an eine wohnung kommt... vielleicht internet adressen oder so?
ich hab ehrlich gesagt nicht wirklich die ahnung was das angeht... werde es schon rausfinden aber ein paar infos wo man anfangen könnte wären net schlecht =)

hoffe ihr könnt mir auf die sprünge helfen

mfg

elli2222
09.09.2004, 15:12
musste mich selber noch nicht mit dem Thema beschäftigen, da ich ca 1 std von Mü entfernt wohne und dort auch wohnen bleibe. Wie wäre es mit dem schwarzen Brett der Uni? so was gibt`s doch bestimmt. Gruss

Artus
09.09.2004, 15:32
stimmt das wäre ne möglichkeit... aber ich will natürlich erst einma versuchen mir von meinem standort was zu organisieren um dort dann mehrere wohnungen auf einmal abzuklappern

die meike
10.09.2004, 14:53
hi!
also das schwarze brett ist nicht sooo empfehlenswert....war bis jetzt auch selber auf wohnungssuche (WAR-hab nämlich jetzt eins :-) )
und ich kann euch eigentlich nur die wochenzeitschrift "nadann" empfehlen.
kommt jeden Mittwoche, so ab 12 uhr raus. auch online imInternet unter
www.nadann.de
ansonsten mal im internet versuchen: www.wg-gesucht.de und so
gruß
die meike

Artus
10.09.2004, 15:46
danke schön...
ich hab gestern abend dann ma noch gesucht... und im Münster thread... natürlich auch vieles gefunden was wohnungssuche angeht... war natürlich zu blöde das am anfang zu machen *g*

mfg