PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Famulatur in Korea



pdoc
03.06.2005, 12:07
Hallo Leute,

Jedes Jahr lädt die Gachon Medical School in Südkorea etwa 15 deutsche und 5 chinesische Studenten zu einer einmonatigen Famulatur, meist im August, ein.

Für den Sommer 2005 sind noch einige Plätze zu vergeben.

Es ist ein Wahnsinnsprojekt.
Neben dem Einblick in das koreanische Gesundheitssystem, gibt es täglich einen 2-stündigen Koreanischkurs für Anfänger (der Lehrer hat in Deutschland studiert).
Freitags gibt es einen ganztägigen Gruppenausflug zu den verschiedenen kulturellen Gegenden in Korea.
An den Wochenenden ist frei. Die Zeit kann man nutzen, auf eigene Achse, das wunderschöne Land zu durchreisen.

Der tägliche Klinikalltag besteht hauptsächlich aus observieren, aber trotzdem durchaus zu empfehlen.
Feierabend ist zwischen 15 und 17 Uhr. Und wie gesagt: 2 Stunden entfallen davon auf den Koreanischunterricht.

Man wohnt im Studentenwohnheim (nicht deutscher Standard, aber sehr lustig dort) gleich neben der Klinik.
3 Mahlzeiten in der Krankenhausmensa sind in den Gebühren enthalten. Aber meistens nutzt man eh das Angebot 100erter günstiger Restaurants in der Nähe.
Nachtleben wird in Korea groß geschrieben. Besonders beliebt sind die Karaokebars. Und zwar jeden Tag, nicht nur am Wochenende.

Die Uni gehört zu den TopUnis in Korea. Ist u.a. Partner des so berüchtigten Stammzellprojektes.
Die Stadt Inchon, in der die Uni liegt, hat selber 4 Mio Einwohner, gehört aber zum Großraum Seoul. In einer Stunde ist man mit der U-Bahn mitten in Seoul.

Die Gebühren betragen 500 Euro. Enthalten sind Unterkunft, 3 Mahlzeiten pro Tag und die Freitagsausflüge.
Das Programm wird von Bayer und Schering Korea gesponsert, deswegen so billig.
Hin- und Rückflug kosten etwa 800 Euro.

Ich wurde gebeten, etwas Werbung zu machen. Bei Fragen könnt Ihr euch auch direkt an mich wenden.

Eine etwas veraltete Internetseite ist
http://icc.gachon.ac.kr

Also, wer noch keinen Plan hat, wohin diesen Sommer.
Das wäre einen tolle Alternative.