PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlungsschreiben auf deutsch?



lisie
02.03.2006, 18:22
hi
braeuchte eine Vorlage fuer ein deutsches Empfehlungsschreiben fuers PJ.
waere sehr dankbar, wenn mir das jemand schicken koennte. Viele dank.
LISIE

Neanderthal_Man
06.03.2006, 22:47
Hmm, vielleicht geht es den anderen auch so wie mir? Mir ist noch nicht so recht klar, welche Art Vorlage du brauchst.
Für ein Zeugnis NACH dem PJ? Oder um an einem Wahlkrankenhaus PJ machen zu können? Oder ganz was anders - mehr so was wie eine "to do-Liste", mit definierten Tätigkeiten, die während des PJs gemacht werden sollten, müssen? :-nix

lisie
09.03.2006, 18:23
Hmm, vielleicht geht es den anderen auch so wie mir? Mir ist noch nicht so recht klar, welche Art Vorlage du brauchst.
Für ein Zeugnis NACH dem PJ? Oder um an einem Wahlkrankenhaus PJ machen zu können? Oder ganz was anders - mehr so was wie eine "to do-Liste", mit definierten Tätigkeiten, die während des PJs gemacht werden sollten, müssen? :-nix

hi neanderthal man,
braeuchte das empfehlungschreiben fuer ein krankenhaus in welchem ich PJ machen moechte. wenn du eine vorlage hast waere super wenn du mir die schicken koenntest.
beste gruesse,anne :-top :-top

eatpigsbarf
09.03.2006, 19:57
Du brauchst doch fuer ein PJ-Tertial in einem Lehrkrankenhaus deiner Uni kein Empfehlungsschreiben...!
Und wenn Du z.B. an ein deutschsprechendes schweizer Haus gehst, dann kannst Du doch ganz normal ein Bewerbungsschreiben aufsetzen.

lisie
10.03.2006, 17:28
Du brauchst doch fuer ein PJ-Tertial in einem Lehrkrankenhaus deiner Uni kein Empfehlungsschreiben...!
Und wenn Du z.B. an ein deutschsprechendes schweizer Haus gehst, dann kannst Du doch ganz normal ein Bewerbungsschreiben aufsetzen.


ist auch nicht fuer ein deutsches krankenhaus.
der professor, der das unterschreiben soll, will`s aber auf deutsch, um es dann von einem uebersetzter ins englische uebersetzen zu lassen. etwas kompliziert.
jedenfalles waer`s nett, wenn du mir eine vorlage schicken koenntest.
danke, lisie

eatpigsbarf
10.03.2006, 17:52
Warum nimmt's Du dann nicht gleich ein engl. Anschreiben? Du hast doch schon im Auslandsforum genau dafuer (in leicht abgewandelter From von Half a Bee - wenn ich mich recht entsinne) den Text bekommen. :-nix
Oder muss dein Prof. das unbedingt auf Deutsch haben? Weil so kann man sich dann das Geld fuer den Uebersetzer sparen...

test
10.03.2006, 18:28
Also ich finde die Idee relativ dämlich, muß ich ehrlich sagen. Der Stil von deutschen und englischen Empfehlungsschreiben ist ziemlich unterschiedlich. Ein sehr gutes deutsches Schreiben wird, wenn von einem Übersetzer übersetzt zumindest in Nordamerika eher stirnrunzeln hervorrufen. Weiß nicht, wie es für andere englischsprachige Länder ist. Von daher würde ich lieber selber direkt auf englisch im passenden Stil schreiben und nochmal mit dem Prof. reden. :-meinung