PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lübeck oder Marburg?



ringelflocke
15.09.2007, 14:53
Hallo!
Mein Mann schwanken zwischen Lübeck und Marburg als Studienorte. Das Wochenende bleibt uns noch zur Entscheidung - vielleicht könnt ihr uns helfen?

MfG

flubi
15.09.2007, 19:48
dein Zitat aus einem anderen Tread:
ich war in beiden städten und sie sind beide sehr schön.
dass lübeck so flach ist, stört mich allerdings tatsächlich. ich bin halb-schweizerin und kriege das verlangen nach erhebungen einfach nicht aus mir heraus.
außerdem liegt lübeck völlig ab vom schuss.



Nun verstehe ich deine Unsicherheit nicht. :-nix

ringelflocke
16.09.2007, 22:46
das problem ist, dass wir uns eigentlich für marburg entschieden haben, nun aber ein zulassungsbescheid von lübeck gekommen ist. nun sind wir eben wieder unsicher (müssten im fall der fälle eben tauschen) und da dachte ich, ich frage doch mal nach, was die insider meinen :-)
verständlich?

Tini-88
17.09.2007, 11:00
hm? du hast einen zulassungsbescheid für lübeck bekommen? jetzt schon? die bescheide im AdH werden doch erst am 26. september verschickt! und die von der uni hatten wohl auf nachfrage gesagt, dass sie vor ZVS-bescheidversand noch keine angaben machen können, weil sie selbst erst so spät von der ZVS informiert werden. :-nix

ringelflocke
17.09.2007, 14:09
es handelt sich um das ausländerverfahren.

Tini-88
17.09.2007, 15:32
ach so, ok, alles klar! hatte mich schon gewundert!
glückwunsch!

flubi
17.09.2007, 19:14
es handelt sich um das ausländerverfahren.


:-party Glückwunsch!!!

Laut ZVS gibt es aber doch für das Ausländerverfahren die gleichen Termine für die Bescheide?!?! Wer will denn von euch studieren, du oder dein Mann???? Oder beide????

ringelflocke
18.09.2007, 13:03
beide. ich bin (hier zumindest) deutsche und er schweizer.
anscheinend gibts nicht die gleichen termine - das heisst, es ist wohl von den unis abhängig. ich habs jetzt aufgegeben, da 100%ig durchblicken zu wollen; die sind unter sich ja auch nicht einig.
danke für die glückwünsche - wir freuen uns natürlich riesig, dass er überhaupt einen platz hat. nur jetzt wirds trotzdem nochmal kompliziert...