PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knochenwachstum Mandibula



EzRyder
29.11.2007, 23:22
Ich stelle mir gerade folgende Frage: Kann man durch regelmäßiges kauen harter Kost(z.b. rohes gemüse) einen messbaren Knochenaufbau an der Mandibula erreichen?
Wie bekannt bilden sich am Gesichtsschädel in Reaktion auf den Kaudruck sog. Hauptkraftlinien, d.h. Knochenverdickungen und -verdichtungen.
Demzufolge müsste doch die Ausprägung dieser Hauptkraftlinien auch von der Ernährung abhängig sein. Quasi die genau konträre Entwicklung zum Greisenkiefer.