PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BC-Frage



angelusmuc
12.12.2007, 18:57
Bei dieser Frage scheiden sich die Geister, vielleicht kann uns jemand helfen:

"Mittels Ethanol gefällte doppelsträngige DNA wird in 2ml Wasser gelöst. Von einem 100µl Aliquot wird eine 10-fache Verdünnung hergestellt. Die Ermittlung der OD ergibt einen Wert von 0,5 bei einer Schichtlänge der Küvette von 1 cm. Wie hoch ist die Konzentration der DNA in der Stammlösung."

:-blush

Danke schon mal

wanci
13.12.2007, 00:37
Lambert-Beersches Gesetz ;)