PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chile



vincristin
23.08.2003, 16:42
Hallo!!
Habe für das erste Tertial (april 2004) vor nach Santiago de Chile zu gehen und wüsste gerne, ob jemand irgendwelche Infos dazu hat - selber da war, jemanden kennt, der da war, schon mal in der Gegend war.....
Vielen Dank - freu mich schon auf Antworten!!

dannykanny
02.11.2003, 15:26
Hallo!
War noch nicht selber in Chile, werde aber sehr wahrscheinlich im nächsten Februar/März eine Famulatur in Santiago de Chile machen.Dort gibt es ein deutsches Krankenhaus und da mein Spanisch noch nicht wirklich gut ist, dachte ich, dass das für den Anfang vielleicht ganz gut ist. Suche auch gerade im Internet nach Erfahrungsberichten und werde dir Bescheid sagen, falls ich ne gute Seite gefunden habe.
Mich interessiert halt auch besonders, ob man noch zusätzliche Gebühren zahlen muss, wie man mit der Sprache zurecht kommt, wie gearbeitet wird, wie die Leute und das Leben dort ist.
Wäre schön von dir zu hören.
Alles Gute
Danny

vincristin
02.11.2003, 21:12
Danke fürs Schreiben! Also soweit ich weis musst du bei den meisten Krankenhäusern bezahlen, ca 200 euro glaube ich im schnitt, aber ich weis es nicht genau, am besten schust du im Internet auf der Homepage der Krankenhäuser nach bei studentos estranjeros oder so. spreche auch noch kein Spanisch, aber werde vorher einen Kurs machen, denn ich hab gehört, dass es ohne Spanischkenntnisse nicht leicht ist in Südamerika. Schreib mir doch einfach, wenn du was interessantes findest!
Liebe Grüsse Aleksandra
aleksandra78@gmx.de