PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Teamarbeit



Pünktchen
06.10.2003, 19:20
Huhu :-)


Hamtaro hat ne nette Frage gestellt. Nämlich ob ihr viele Urologinnen kennt, das hab ich mir mal als Anreiz genommen um eine andere Frage zu stellen.

Arbeitet ihr als Frau lieber in einem von Männern betonten Team
zusammen bzw als Mann in einem Ärztinnenteam oder ist es euch egal?

Welche Vor- oder auch Nachteile hat es?

Ich würde lieber in einem Männerteam arbeiten wollen, wenn ich es mir aussuchen könnte. Denn mit ner Oberärztin würde ich nicht gut auskommen, keine Ahnung warum...naja vielleicht bin ich einfach nicht anpassungsfähig. Die behandeln mich immer, wie nen kleines Kind, dem man alles sagen und zeigen muss *grrrr*.


Gruß
pünktchen :-)

airmaria
06.10.2003, 19:35
@Pünktchen:
Das Frauen sich zwar privat grenzenlos die Tasche zu labern können aber sich beruflich oft lieber aus dem Weg gehen, ist ja nichts Neues: diese Form von "Stutenbiß" gibt es bei Kerlen weitaus seltener.

"Mary" airmaria

Älgen
07.10.2003, 16:28
Am liebsten sind mir eigentlich gemischte Teams. Zuviele Männer wird dann recht schnell machohaft-chovinistisch-kooool-anstrengend & zuviele Frauen zuviel Kaffeklatsch & Giftgespritze ...

'Ne Ausgewogene Mischung verhindert irgendwie beides, bzw. man kann sich ja dann je nach dem zu der einen oder anderen Seite flüchten, so einem das Andere grad' malwieder auf die Nerven geht ...

Kolja