teaser bild
Seite 48 von 48 ErsteErste ... 384445464748
Ergebnis 236 bis 240 von 240
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #236
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.11.2018
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    72
    Leon,

    also Erfahrung mit irgendeinem dieser Kurse habe ich persönlich nicht, aber ich kann nur sagen, dass ich selbst mit 36 in wenigen Wochen mit Medizin beginne, über WS, und da ich das Abi 2010 auf dem 2. Bildungsweg nachgeholt habe, bin ich schon gut aus dem lernen raus und dennoch keinerlei Vorkurse o.ä. belegt.
    Hatte kein Chemie, Physik, Latein. Bio Kolloquium war alles.

    Meine ausführlichen Recherchen in diesem Forum und dem gesamten I-net ergaben, dass sowas wie vorlernen oder -kurse nicht nötig sind. Auch nicht für ältere Beginner.

    Inwiefern solche Kurse angeboten werden, um den verängstigten Wartern die Kröten aus der Tasche zu ziehen, weiß ich nicht.
    Wenn du das nötige Kleingeld und auch die Zeit hast, probier es aus.

    Ich genieße jetzt einfach meinen Urlaub und den letzten unifreien Monat arbeite ich nur noch 50%, bis es losgeht.
    Kurz: ich chille und mache mir über mehr erstmal keine Gedanken. Über dem Stoff hänge ich noch lange genug.

    Welche Bücher, wann, wo, wie.... wird sich alles einfinden. War bei allen Anderen auch so und alle haben es geschafft oder überlebt.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #237
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.02.2019
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen
    Kann mir jemand sagen wie meine Chancen stehen dieses Jahr einen Medizinstudienplatz zu bekommen?
    Ich habe zum Wintersemester: 16 Wartesemester mit einer DN von 2,5 und SK4.
    WS 2018/19 war mein Rang: 2459 und der Grenzrang: 2143. Im SS19 war mein Rang: 643 und der Grenzrang: 504.
    Ich könnte mir vorstellen in Göttingen/Gießen/Aachen/Mainz/Bochum/Düsseldorf/Frankfurt/Bonn/Duisburg-Essen zu studieren.
    Da es leider nicht reicht nur die allererste Hürde der Wartezeit zu bestehen würde ich mich auch über eure Einschätzung freuen an welchen Unis ich die besten Chancen hätte.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #238
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    11. (PJ)
    Beiträge
    6.623
    @Leon:

    Ein Vorsemester ist meines Erachtens völlige Zeit- und Geldverschwendung. Ich hab mir vor Semesterstart die Duden-Abi-Bücher gekauft und durchgelesen - hat den Einstieg etwas einfacher gemacht, aber nötig wäre rückblickend auch das nicht gewesen.

    @Regenbogen:

    Sollte insgesamt betrachtet kein Problem sein. Und wenn du das Häkchen setzt kann dir der zweite Schritt sowieso keine ernsthaften Probleme bereiten - im schlimmsten Fall bist du dann halt irgendwo, wo nur wenige hinwollen.

    Göttingen: Sollte auf OP 1 mit ca. 2/3 Wahrscheinlichkeit klappen.

    Gießen: Sehr variabel. Auf OP 1 sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Aachen: Auch recht variabel. Auf OP 1 sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Mainz: Auch variabel. Auf OP 1 sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Bochum: Auf OP 1 sehr hohe, auf OP 2 hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Düsseldorf: Auf OP 1 sehr hohe, auf OP 2 relativ hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Frankfurt: Auf OP 1-6 sehr gute Chancen.

    Bonn: Auf OP 1 sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass es klappt.

    Essen: Sollte auf OP 1 klappen, ist aber oft relativ knapp.

    Nachdem du anscheinend eher auf größere Städte im Westen stehst, bieten sich München und Regensburg noch als weitere Optionen mit sehr guten Chancen auf OP 1-6 an.

    Alle Prognosen ohne Gewähr.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #239
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.02.2019
    Beiträge
    2
    @ davo

    Vielen Dank!
    Das schwierigste ist dann jetzt vermutlich noch eine gute Reihenfolge zu wählen da im WS ja ziemlich viele Unis auf OP1 gewählt werden wollen. Und sichere Städte für die anderen OP’s. Haha, die Qual der Wahl ;) München oder Regensburg Sind auch ein super Tipp.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #240
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    11. (PJ)
    Beiträge
    6.623
    All das ist halt einfach eine Folge von Angebot und Nachfrage. Kann sich auch ändern. Ist nicht wie im AdH, wo manche Unis aktiv bestimmte OPs verlangen.

    Musst du halt abwägen, wie stark deine Ortspräferenzen sind. Die Nachfrage ist stark polarisiert, das stimmt. Über das Studium in Aachen hört man viel gutes - sicher keine schlechte Idee, wenn einem die Stadt gefällt und man kein Problem damit hat, dass die Uni stark männerlastig ist.

    Aber noch einmal: Solange du das Häkchen setzt, kannst du dabei keinen wirklich schwerwiegenden Fehler machen.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 48 von 48 ErsteErste ... 384445464748

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019