teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    off-label use Avatar von erdbeertoertchen
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Ort
    zwischen Lego und erwachsen werden
    Semester:
    Beiträge
    2.505
    Ab nächstes Jahr werde ich in Basel arbeiten. Ich will auch dort wohnen und Leben.
    Nun habe ich ein kleines Problem.
    Ich wollte mich schonmal Erkundigen, wegen Aufenhaltsgenehmigung, nun steht in der Info des Bürgeramtes, dass man einen Mietvertrag braucht, um eine Bewilligung zu erhalten. Jetzt habe ich mal bei einem Makler auf der Homepage die Informationen für einen Wohnungszuschlag gelesen und dort steht, man braucht eine Aufenhaltsgenehmigung für die Unterlagen für die Bewerbung um eine Wohnung.
    So und nun?



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  2. #2
    board eligible
    Mitglied seit
    25.04.2005
    Ort
    Old World
    Beiträge
    3.106
    Catch 22. Ich bin in der gleichen Situation im Augenblick. Mache mir aber keine Sorgen, da man ja mit dem Erhalt des Arbeitsvertrags die Eignung für die Aufenthaltserlaubnis bekommt. Der Makler wird nicht zum ersten mal mit jemandem, der aus Deutschland kommt zu tun haben, Du kannst die Situation ja schildern und dann die Unterlagen nachreichen. Das ganze ist eher ein Problem bei nicht-EU Ausländern.

    Aber die Erfahrenen im Forum können sich sicherlich noch ausführlicher dazu äussern.



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied Avatar von Kensington
    Mitglied seit
    27.05.2010
    Semester:
    1.WBJ
    Beiträge
    1.847
    Es gibt eigentlich zwei Möglichkeiten:
    -Du kannst die Bewilligung beantragen, wenn du zbsp noch im Wohnheim wohnst übergangsweise, um eine Wohnung zu suchen.
    -Oder du suchst ohne Bewilligung und schreibst einen kleinen Brief an die Vermietung, weshalb du noch keine hast und schickst den Arbeitsvertrag mit.



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  4. #4
    off-label use Avatar von erdbeertoertchen
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Ort
    zwischen Lego und erwachsen werden
    Semester:
    Beiträge
    2.505
    Ist es normal, wenn man Makler oder Verwaltungen anschreibt, dass man zur Besichtigung einen Termin mit dem Mieter machen soll?



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  5. #5
    Ärztin mit Stil Avatar von teletubs
    Mitglied seit
    01.03.2005
    Ort
    oben auf´m Berg gleich links neben dem Rhein&Alpen
    Semester:
    open end
    Beiträge
    7.052
    Zitat Zitat von erdbeertoertchen Beitrag anzeigen
    Ist es normal, wenn man Makler oder Verwaltungen anschreibt, dass man zur Besichtigung einen Termin mit dem Mieter machen soll?
    Ja das ist nicht ungewöhnlich. Dann bekommst du einen Bewerbungszettel in die Hand und kannst ihn ausfüllen oder nicht. Dann entscheidet der Vermieter auch so, ob er dich nimmt oder nicht.
    Ein Noro kommt selten allein ©
    Fühl dich wohl mit Haldol ©



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018