teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Platin-Mitglied Avatar von LasseReinböng
    Registriert seit
    17.06.2003
    Semester:
    5+ WBJ.
    Beiträge
    1.779
    Kann man auch zwei Abis machen oder zwei ärztliche Approbationen besitzen ? Tolle Fragen gibts...
    Dark humor is like food - not everyone get's it (Joseph Stalin)



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    1
    Klar sollte das gehen!
    Dr. med. und später - falls möglich - Dr. rer. nat. .
    Beim Dr. rer. nat. liegt die Latte aber um einiges höher!!! Die experimentelle Diss ist als Dr. med. „leichter“/„schneller“ abzuschließen.



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2014
    Semester:
    VII
    Beiträge
    615
    Falls möglich ist das Stichwort.
    Ist es überhaupt irgendwo noch in D möglich als Mediziner den rer nat zu machen? Also ohne Zweitstudium etc?



  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.08.2018
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Krötino Beitrag anzeigen
    Falls möglich ist das Stichwort.
    Ist es überhaupt irgendwo noch in D möglich als Mediziner den rer nat zu machen? Also ohne Zweitstudium etc?
    In HD geht´s …



  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2018
    Beiträge
    16
    Ein zweiter Doktortitel ist nicht möglich, bzw. nur fachfremd, also im Zweistudium. Sonst wäre das ja eine Habilitation (die ja auch viel mehr wert wäre).



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018