teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.07.2018
    Beiträge
    6
    Hallo,

    Ich studiere an der Uni Bonn Humanmedizin
    und befinde mich aktuell in Physiologie
    im letzten 6. Versuch.
    Wenn ich die Klausur nicht bestehen sollte,
    werde ich exmatrikuliert.
    Daher wollte ich fragen, ob jemand Tipps
    hat, an welcher Uni ich den Physioschein problemlos
    nachholen könnte.
    Natürlich dürfte ich dann an meinem letzten Versuch
    nicht teilnehmen und müsste mich vorher abmelden.
    Ich wäre euch unglaublich dankbar,
    wenn mir jemand helfen könnte oder ähnliche
    Erfahrungen gemacht hat.
    Ich möchte meinen Studienplatz nicht so einfach riskieren.

    Liebe Grüße



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #2
    Diamanten Mitglied Avatar von Kiddo
    Mitglied seit
    01.03.2011
    Ort
    Marburg
    Semester:
    IX
    Beiträge
    1.581
    Hallo.

    Marburg würde ich dir nicht empfehlen. Physio ist in der Vorklinik hier gefühlt das schwierigste Fach.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du eine gute Lösung findest.

    Lg Kiddo



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.07.2011
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    49
    Mahlzeit,

    HD bringt nix, da hier Physio gemeinsam mit Ana/Histo und BC vom 2. bis zum 4. Semester geschrieben wird ("Integrierte Klausur"). Ich drücke Dir auch die Daumen für eine gute Lösung, LG Alex



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Meerrettichperoxidase
    Mitglied seit
    07.01.2019
    Beiträge
    13
    In Göttingen ist es zwar nur eine Klausur, aber als problemlos hab ich Physiologie dort nicht in Erinnerung. Machbar zwar, aber nicht problemlos. Kann mir nicht vorstellen, dass es hier bedeutend leichter ist als in Bonn. Tut mir leid, dass du in so einer schwierigen Situation bist! Drücke dir beide Daumen, dass du eine Lösung findest und diesen Schein hinter dich bringen kannst. Nur Mut!



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.02.2018
    Beiträge
    5
    Hallo!

    Physiologie ist ein zentrales Fach und jede Prüfung dazu, egal an welcher Uni, wird nicht einfach sein.
    Das Hauptproblem, das ich in der Situation sehe, ist der Gedanke: "Es ist mein letzter Versuch. Wenn ich's nicht schaffe, war's das."
    Dieser Gedanke blockiert enorm.

    Du kannst es Schritt für Schritt angehen: Konsequent lernen, Vorlesungen besuchen, Altklausuren kreuzen etc. und dabei parallel Dein Selbstvertrauen stärken, sodass oben genannter Gedanke Dir zwar bewusst macht, worum es geht, aber Dich nicht einschüchtert oder blockiert. Ziel ist, dass Du Dich voll und ganz auf den Lernstoff und die Prüfungssituation konzentrieren kannst.
    Da gibt es doch u.a. an jeder Uni Beratungsstellen oder Anlaufstellen, u.a. Prüfungsangst zu bewältigen.

    Du kannst auch die Uni wechseln.
    Dazu musst Du aber Deine Chancen realistisch einschätzen können, wie leicht Du einen neuen Studienplatz erhalten kannst. Das weißt Du selbst ja am besten. Das steht gewissermaßen für einen Neuanfang.
    Dabei muss aber auch abgeklärt werden, ob frühere Fehlversuche an der neuen Uni angerechnet werden. An vielen Unis gibt es nur 3 Versuche und wie das dann ablaufen würde, wenn es in Bonn 6 Versuche gibt, weiß ich nicht. Wie gesagt, das muss mit der Uni bzw. dem physiologischen Institut abgeklärt werden.

    Es ist eine schwierige Entscheidung. Da ist guter Rat teuer.
    Sei realistisch in der eigenen Betrachtungsweise.
    Es ist Dein Leben. Ob Du Dich so oder so entscheidest, es liegt in Deiner Verantwortung.

    Kannst Du Deine Nachrichtenoption freigeben, sodass man Dir eine Mail schicken kann?

    Alles Gute für Dich!



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019