teaser bild
Seite 1313 von 1313 ErsteErste ... 31381312131263130313091310131113121313
Ergebnis 6.561 bis 6.563 von 6563
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    45

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich lerne zum ersten Mal kaum mit Amboss. Innere mache ich mit dem MEX und Herold, Chirurgie auch MEX, Radiologie online (da gibt es echt ein paar gute Internetseiten) und mein Losfach mit Kurzlehrbüchern.
    Sox2209: ist die Chirurgieseite frei zugänglich? Ich habe auch einen Viszeralchirurgen und weiß noch nicht so richtig, wie ich mich darauf gut vorbereiten kann.



  2. #6562
    Diamanten Mitglied Avatar von fallenangel30487
    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    2.660
    Ich hab Innere und Neuro auch viel mit Amboss gelernt. Zusätzlich lern ich die Fälle im MEX und les in Innere noch ein bisschen was im Herold nach, weil mein Innere Prüfer total auf den Herold steht.
    Die höchste Form des Glücks ist ein Leben
    mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
    Erasmus von Rotterdam


    Alles was ich getan habe, war für das zu kämpfen, an das ich geglaubt habe.
    Muhammad Ali



  3. #6563
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2013
    Semester:
    Z.n. PJ
    Beiträge
    101
    Ich lern Innere mit Fallbüchern und Amboss, hatte Innere sehr gut in der Klinik und fürs Examen gelernt von daher mache ich Fälle, les den entsprechenden Kommentar und wenn mir das nicht ausreicht lese ich noch mal bei Amboss nach + die großen/wichtigen Krankheitsbider der Inneren (habe leider keine Innere Altfragen da der Prüfer zum 1. Mal prüft ,er schien im Vorgespräch aber nett zu sein und Wert auf Basics zu legen) . Außerdem fragt er wohl pro Prüfling 1 EKG und 1 Röngten-Bild (Thorax oder Abdomen)ab.

    Chrirurgie lerne ich mit Vorlesungfolien und Videos da der Prüfer da drauf steht und auch nur Sachen davon fragt, dass dann aber sehr speziell und auch recht tief in die Anatomie und Physiologie hinein.

    Neuro habe ich die großen Themen im Hacke nachgelesen und will die noch mal mit Kurzlehrbuch und/ oder MEX Neurologie wiederholen. Mein Neuroprüfer fragt sehr fallbasiert also wahrscheinlich eher MEX.

    Für Radio hab ich mir VL -Folien runterladen und die Youtube Videos der Deutschen Gesellschaft für Radiologie geguckt da gibts extra welche für die mündliche Prüfung. Das Röngtenthorax -Video fand ich super ( nicht von der Dauer ca. 2.5 h abhalten lassen es ist echt gut gemacht und die beiden sind auch zwischendurch auch ziemlich witzig ,sie prüfen wohl auch selber und geben auch hilfreiche Tipps).

    Außerdem treffe ich mich noch mit ner Freundin um die Untersuchung zu üben und versuche mich so gut es geht auf den Arztbrief vorzubereiten.
    Für manche Erkrankungen fand ich es sogar hilfreich mal in die neueste Leitlinie zu gucken

    Finde es trotzdem schwer sich adequat vorzubereiten, mache Prüfer fragen sehr in die Tiefe und andere eher oberflächlich also muss ich für jedes Fach noch ne andere Lernstrategie anwenden ,bin froh wenn es vorbei ist .
    “Do not study to pass the test . Study to prepare for the day when you'll be the only thing standing between your patient and his grave“



MEDI-LEARN bei Facebook