@Ursa: Wegen den Verzögerungen brauche ich mir zum Glück keine Sorgen machen, da ich ohnehin ein FSJ machen und den Studienplatz erst zum WiSe 18/19 antreten werde. In dem Jahr FSJ werde ich dann auch den TMS machen, würde mir natürlich trotzdem gerne jetzt schon einen Platz sichern, falls der TMS schlecht ausfällt.
Dennoch gut sich nochmal die einzelnen Termine der Zulassungen und Absagen ins Gedächtnis zu rufen!

@Iwanttostudymedicine/Sh4dy21: Ich werde Gießen anstatt Düsseldorf einsetzen. Ihr habt recht, dass Gießen eher machbar erscheint als eine 1,2 Uni.

Ich schwanke eben bei der OP1 zwischen Hannover und Frankfurt. Frankfurt wäre rein von den bisher nötigen DN eine sichere Sache. Andererseits denke ich auch, dass ich in Hannover beim Auswahlgespräch gute Chancen hätte, da ich auch einiges neben der Schule gemacht habe.