Herzlichen Glückwunsch, Arrhythmie. Da hat eure Kleine ja noch brav deinen Plan befolgt ;)

Allen anderen noch viel Erfolg.

Wir haben auch alle Semesterabschlussklausuren an zwei aufeinander folgenden Tagen. Soll dann auch offiziell ein Examen simulieren. Und angeblich die Motivation zu lernen aufrecht erhalten, weil man dann das ganze Semester was tun müsse und nicht nur zum Schluss. Kann ich bisher noch nicht so bestätigen.

Hab nächste Woche noch nen echt blöden Stundenplan. Morgens die erste Pflichtveranstaltung und abends zwischen 17 und 19 Uhr die zweite. Teils sechs Stunden Pause zwischendurch. Da merke ich dann doch die Pendelei, es lohnt sich selbst dann nicht hin- und herzufahren.