teaser bild
Seite 852 von 948 ErsteErste ... 352752802842848849850851852853854855856862902 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.256 bis 4.260 von 4738
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #4256
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2014
    Semester:
    7.
    Beiträge
    169

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von MsLifeunderRock Beitrag anzeigen
    @nie: schließe mich Migole an.

    Ich bin jetzt auch mit meiner Horror-Woche durch, die gar nicht so schlimm war wie erwartet. Hatten nen Echo-Kurs, der echt Spaß gemacht hat. Denke, dass ich mich für einen freiwilligen Aufbaukurs bewerben werde, den die Abteilung anbietet.
    Nach den Ferien geht’s dann erstmal mit dem Rechtsmedizinblock weiter und ab in den Endspurt für die Semesterklausuren.
    Aufbaukurs? Muss ich völlig überhört haben. Ich habe aber eh das Gefühl dass ich seit dem klin. Abschnitt alles verpasse



  2. #4257
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2014
    Semester:
    VII
    Beiträge
    288
    War wahrscheinlich mal wieder sowas, was nur in einem Teil der Kurse bekannt gegeben wurde.



  3. #4258
    agitiert Avatar von Arrhythmie
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    BaWü
    Semester:
    9. Semester
    Beiträge
    1.245
    Moin!

    Bin vollkommen genervt von spezieller Patho. Ich hab ja Histo/Patho und dieses ganze Mikroskopiergedöns nie sonderlich gemocht, aber so langsam verzweifele ich echt... Ich bin mal einfach froh, wenn ich überhaupt das Organ erkenne Ansonsten seh ich einfach nicht das, was ich sehen sollte! Diese verfluchten Zellen Alles sieht irgendwie immer gleich aus. Das kann es doch nicht sein. Der Kurs war zwar auch schlecht (und die meisten anderen erkennen auch wenig), aber ich hab das Gefühl bei mir ist es noch schlimmer. Bin ich zu doof dafür?

    Dann hol ich die Dozenten und sag "Schauen Sie mal - ist es das?" - Donzent schaut durch mein Mikroskop und ist sich dann entweder selber nicht sicher oder zoomt wie wild drin rum und stellt mir irgendwas ein und ich schau es mir an und denke... "Aha".

    Das wird so furchtbar mit der Klausur - aber... vor allem mit der mündlichen Prüfung!
    "Sometimes I sit quietly and wonder why I am not in a mental asylum. Then I take a good look around at everyone and realize.... Maybe I already am."







  4. #4259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    126
    Ich weiß nicht, wie eure Ausstattung in den Kursräumen ist. Bei uns sagen die Pathologen selber, dass sie durch unsere Mikroskope nichts erkennen.



  5. #4260
    wird mal nass und kalt...
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    XI
    Beiträge
    2.981


    Bei uns haben sich die Pathologen den Kurs am Mikroskop gleich gespart und wird konnten uns mittels Online-Seminar alles selbst erarbeiten.

    Ich erkenn da aber auch nix auf den Bildern. Bis heute nicht. Ich weiß meistens nicht mal wo ich hingucken soll um das Problem zu identifizieren. Bildfragen machen hier glücklicherweise nur einen kleinen Anteil der Klausur aus und selbst da muss man nicht immer zwingend auf dem Bild was erkennen sondern kann die Frage auch so beantworten. Das steht dann sowas wie "sie sehen auf dem Bild ein medulläres Schilddrüsen - Ca, welche Zellen sind da besonders charakteristisch?" und ich sitz nur da und denke "ach, tatsächlich? Seh ich das? Ein Schilddrüsen-Ca? Verrückt!"
    Hier war es auf jeden Fall auch möglich durch die Klausuren zu kommen wenn man auf Pathobildern nix erkennt. Es ist also nicht völlig hoffnungslos



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018