Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 56 bis 58 von 58
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Rettungssöldner
    Beiträge
    9.755

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Die sagen dass auch ein Beamtenverhältnis passt. ggf. kann man deren Anwalt der sich damit auskennt, kontaktieren.

    So wie ich die DRV kenne, werden die es evtl. trotzdem versuchen.

    Und wenn das so weiter geht mach ich einfach eine völlig erfolglose Privatpraxis für Schwurbelkram auf. Steht ja nirgendwo wie viele Stunden ich in der Praxis arbeiten muss und dass die wirtschaftlich erfolgreich sein muss.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  2. #57
    Reaktiviert Avatar von Sebastian1
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Fýrisvellir
    Semester:
    OA
    Beiträge
    8.353
    Auch da habe ich schon einen Kollegen kennengelernt, der genau das gemacht hat. Privatpraxis angemeldet, fertig. Und der macht teilweise längere Einsätze im Ausland (innerhalb und ausserhalb der EU), weil ungebunden..
    "Nein, wir zünden die Leberwurst nicht an."
    Sätze, auf die einen kein Elternratgeber vorbereitet.



  3. #58
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mainz
    Semester:
    been there; done that!
    Beiträge
    1.613
    kenne auch jemanden, der eine Privatpraxis seit Jahren hat...
    Im Prinzip sind das nur für 300€/Monat angemietet ein Räumchen mit Schild außen...praktiziert hat die Dame da noch nie!
    Allerdings ist man damit auf dem Papier niedergelassen..hat im Übrigen auch keinen KV-Sitz oder so...



Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

MEDI-LEARN bei Facebook