teaser bild
Seite 141 von 141 ErsteErste ... 4191131137138139140141
Ergebnis 701 bis 705 von 705
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #701
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.04.2017
    Beiträge
    4

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Miss_H Beitrag anzeigen
    Ruf doch morgen einfach nochmal an. Du willst Geld für die Beglaubigung und das Porto zahlen. Vielleicht brauchst du es gar nicht. Also morgen ran ans Telefon. Falls keiner ran geht, einfach eine Mail mit Zeugnis und der Imma schicken und fragen, ob es so reicht. Wenn sich niemand meldet kann es nicht so wichtig sein. Welches Tertial machst du extern?
    Mache mein komplettes PJ dort als Externer. Freitags haben die leider zu, aber das mit der Mail kann ich ja trotzdem mal versuchen. Danke für den Tipp.



    Jetzt Wortspiele lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  2. #702
    Diamanten Mitglied Avatar von Miss_H
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    2.468
    Wie kannst du denn alles extern machen und dann an deiner eigenen Uni geprüft werden? In jedem Fall solltest du heute versuchen jemanden zu erreichen. Wann und wie es am Montag losgeht wirst du hoffentlich wissen. Häufig sind die Verantwortlichen auch bei dieser Veranstaltung.



    Jetzt Wortspiele lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  3. #703
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.11.2015
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Miss_H Beitrag anzeigen
    Wie kannst du denn alles extern machen und dann an deiner eigenen Uni geprüft werden?
    Das kann man machen, mit Wohnortwechsel ist es sinnvoller, sich an der neuen Uni dann zu immatrikulieren, aber so einige bleiben an ihrer eigenen Uni und werden dort geprüft, sind aber gar nicht mehr an deren Lehrkhs



    Jetzt Wortspiele lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  4. #704
    Registrierter Benutzer Avatar von crossie
    Mitglied seit
    24.06.2011
    Ort
    Berlin
    Semester:
    ja
    Beiträge
    158
    So, nachdem ich das Stex trotz überwältigender Zweifel auch irgendwie hinter mich gebracht habe hier mal ein paar Infos für die Nachwelt bzw. die, denen der Stress noch bevor steht. Ich fand es sehr hilfreich, während des Lernens die Infos und die Aufmunterungen von "den Großen" zu bekommen, dafür nochmal vielen Dank!

    Aber: wie sonst nur beim Gehalt wurde um reale Prozentwerte ja ein großes Geheimnis gemacht. Weil (vielleicht nicht nur mich) das aber brennend interessiert hätte um zu sehen, wo ich stehe werde ich hier mal meine Daten veröffentlichen in der Hoffnung, dass es auch dem ein oder anderen hilft und beruhigt. Und da es sich um im wahrsten Sinne des Wortes durchschnittliche Werte (zumindest am Ende) handelt kann ich wohl auch nicht auf viel Ruhm hoffen

    Also:

    - in die offiziellen 100 Tage bin ich mit 10 Lerntagen Vorsprung gestartet. Diese 10 Tage hatte ich vorher unregelmäßig in ca. 3 Wochen neben der Uni relativ unmotiviert gemacht.
    - in den 100 Tagen hatte ich insgesamt 9 Tage frei
    - an 7 Tagen je 2 Lerntage auf einmal gemacht, an einem Tag sogar 3 Lerntage auf einmal
    - am Ende hatte ich noch über eine Woche Zeit übrig, die fand ich persönlich eher nervig als hilfreich (da kein vorgegebener Plan mehr und die Motivation war schon seit rund 80 Tagen weg )
    - in den letzten Tagen vor dem Stex habe ich nur noch lustlos wild gemischte Karten vor mich hingekreuzt
    - ich habe immer eine Lernkarte erst komplett gelesen und dann das wichtigste auf eine Karteikarte geschrieben (nur des Schreibens wegen, ich wusste schon vorher, dass ich mir die Karten nie wieder ansehen werde und so kam es dann auch...)
    - im Schnitt hab ich pro Tag etwa 6-8 Stunden am Schreibtisch verbracht. Die tatsächliche netto Lernzeit mag ich schwer abzuschätzen, die Verlockungen der Ablenkung waren zumeist überwältigend
    - nebenbei habe ich gearbeitet, ca. 15 Stunden die Woche

    Hier der Verlauf meiner Kreuzergebnisse:
    lernverlauf1.jpg

    Mein Langzeitschnitt beim Kreuzen lag am Ende bei 77,7%. In den Generalproben hatte ich 86,8%, 79,6% und 85,3%. Im Stex selbst hatte ich 80,6%.

    Zusammendfassend würde ich sagen, dass wenn man sich auf die 100 Tage von Amboss einlässt, die stupide vor sich hin macht dann sollte man ganz gut durchkommen.

    Und nicht wundern, nach meiner Erfahrung bekommt man in den 100 Tage praktisch überhaupt kein reproduzierbares Wissen. Man wird einzig und allein auf das Stex geprägt bzw. das erkennen der wahrscheinlichsten von fünf Antworten.
    Geändert von crossie (28.05.2017 um 13:57 Uhr)



    Jetzt Wortspiele lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  5. #705
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.11.2015
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von crossie Beitrag anzeigen
    - (da kein vorgegebener Plan mehr und die Motivation war schon seit rund 80 Tagen weg )
    ich in 1 Monat



    Jetzt Wortspiele lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook