Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Beiträge
    4.009

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ohne TMS wird es sehr knapp, da Köln Abi-Punkte und TMS-Punkte addiert - ohne (überdurchschnittlichen) TMS kann man also nur 0 TMS-Punkte einbringen. Mit einem Abi von 1,3 bekommst du 45,9 Abi-Punkte. Zum WS (erstmals mit dem neuen System) lag die Auswahlgrenze bei 45,5. Ich würde sagen, dass deine Chancen 50/50 sind.

    Es gäbe genug andere Unis, an denen du mit 1,3 wirklich ausgezeichnete Chancen hättest.

    P.S.: Dieser Beitrag gehört eigentlich ins Zahni-Forum...



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2017
    Beiträge
    2
    Guten Tag
    Ich habe mich für das SoSe 2017 für Zahnmedizin an der Uni Köln beworben. Ich habe mein Abitur 2016 in NRW mit einer DN von 1,3 erworben. Nun zu meiner Frage : Ich habe heute den Ablehnungsbescheid erhalten. Darin steht, dass der Durchschnitt des letzten angenommenen Bewerbers bei 1,3 lag und diese auf dem Grenzrang 24 lag. Ich hingegen lag auf Platz 26, also knapp vorbei. Jetzt wäre meine Frage, wie die Chancen im AdH aussehen, da Köln nur noch circa 30 Plätze im AdH übrig hat. Köln hat Bewerber in der Abiturbestenquote bis 1,1 angenommen. Ich mache mir nun etwas Sorgen, da dieses SoSe das erste Mal der TMS in Köln gültig ist.
    Verstehe ich es richtig, dass sozusagen 24 Leute, die in NRW ihr Abitur erworben haben, einen Studienplatz bekommen konnten an einer beliebigen Uni in ganz Deutschland? Und das dies keine Aussage darüber trifft, wie wahrscheinlich es in Köln den Platz zu bekommen?
    Als weitere Info : In Köln lag der NC letztes SoSe im AdH bei 1,6.

    Es wäre echt lieb, wenn mir Jemand seine Einschätzung mitteilen könnte
    LG und schönen Tag noch



  3. #3
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Semester:
    8.
    Beiträge
    8.096
    Ups, hier ist beim Zusammenführen etwas schief gegangen!
    Absolute Arrhythmie, Moderatorin Medi-Learn



MEDI-LEARN bei Facebook