teaser bild
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 35
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.07.2017
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Solara Beitrag anzeigen
    Du studierst du noch nicht einmal, warum meinst du, Besser Bescheid zu wissen, als Leute, die persönliche Erfahrung in diesem Bereich haben?
    100x gesagt, 100x ignoriert. Ich schüttle mir die Fakten nicht aus dem Ärmel. Dafür braucht man (noch) kein Medizinstudent zu sein.
    Wer aber trotzdem meint, mit schlechten Noten und einem hohen Alter hat man gute Chancen auf einen Platz in einem beliebten Haus und in einer beliebten Fachrichtung, der soll bitte in einem beliebten Haus alle Ü30-Assis, die beruflich tätig sind, abzählen.



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  2. #12
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.504
    Zitat Zitat von easy-peasy Beitrag anzeigen
    100x gesagt, 100x ignoriert. Ich schüttle mir die Fakten nicht aus dem Ärmel. Dafür braucht man (noch) kein Medizinstudent zu sein.
    Wer aber trotzdem meint, mit schlechten Noten und einem hohen Alter hat man gute Chancen auf einen Platz in einem beliebten Haus und in einer beliebten Fachrichtung, der soll bitte in einem beliebten Haus alle Ü30-Assis, die beruflich tätig sind, abzählen.
    Lies doch nochmal genau, was ich dich oben gefragt habe.

    Aber vermutlich wirst du weiter behaupten, alles besser zu wissen als die alten Menschen hier, die das Studium abgeschlossen haben und ebenso Bewerbungen in den entsprechenden Fächern und Häusern, ohne mit der 1.0 zu winken.

    Es ist immer wieder faszinierend...



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  3. #13
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    29.577
    Das, was unser Schlaumeier da behauptet, mag für bestimmte „elitäre“ Unikliniken und dort insbesondere für Fächer gelten, die es nicht häufig gibt und bei denen die Bewerber Schlange stehen. Derma ist beispielsweise ein Fach, in dem gute Noten, Famulatur und PJ im Fach und möglichst auch eine Doktorarbeit in ebenjenem Fach die Chancen auf eine Stelle erhöhen.
    Für „normale“ und vor allem weiter verbreitete Fächer mag es allenfalls wichtig sein, dass man eine Doktorarbeit geschrieben oder zumindest in Arbeit hat. Noten sind da sekundär, Famulaturen/PJ interessanter. Und bevor Schlaumeier fragt: Ja, ich habe meine Facharztausbildung an verschiedenen Unikliniken gemacht und hatte sogar eine Zusage einer recht beliebten und fachlich zum damaligen Zeitpunkt sehr guten Uniklinik...Als „ältere“ Person und trotz sagen wir mittelmäßiger Noten und ohne fertige Diss.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.07.2017
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    Das, was unser Schlaumeier da behauptet, mag für bestimmte „elitäre“ Unikliniken und dort insbesondere für Fächer gelten, die es nicht häufig gibt und bei denen die Bewerber Schlange stehen.
    Dann frage ich mich: Was war an meiner Behauptung falsch?
    Fächer, die es nicht häufig gibt: Rechtsmedizin.
    Beliebte Fächer, bei denen die Bewerber Schlange stehen: Dermatologie, Pädiatrie, Augenheilkunde, plastische Chirurgie.

    Das sollte kein Angriff sein, Funkel. Deshalb verstehe ich nicht, wieso man das auf die persönliche Ebene zieht.



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  5. #15
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.504
    Zitat Zitat von easy-peasy Beitrag anzeigen
    Dann frage ich mich: Was war an meiner Behauptung falsch?
    Fächer, die es nicht häufig gibt: Rechtsmedizin.
    Beliebte Fächer, bei denen die Bewerber Schlange stehen: Dermatologie, Pädiatrie, Augenheilkunde, plastische Chirurgie.

    Das sollte kein Angriff sein, Funkel. Deshalb verstehe ich nicht, wieso man das auf die persönliche Ebene zieht.
    Wie oft hast DU dich bereits für die genannten Fächer beworben?

    Warum wirfst du den hier Antwortenden Unehrlichkeit vor?



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018