teaser bild
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 36 bis 37 von 37
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    44

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Wundert mich,dass TS noch in einer Welt lebt,wo bestimmte Berufe Ansehen haben. Das schleicht sich doch durch die ganzen medial berichteten Ereignisse langsam aus.

    Was mich als bisheriges PKV-Mitglied freut:
    Die PKV bezahlt ja im Prinzip nach medizinischer Notwendigkeit, die nicht (mehr) im Binnenverhältnis zwischen Arzt und Patient festzulegen ist.
    Parasitentum ist ein Problem für Solidargemeinschaften,wie die PKV. Beihilfe ist noch mal ein anderes Ding zwischen GKV und PKV.

    Haben die erst seit ein paar Jahren entdeckt, dass der Onkel Doktor nicht immer nach "Notwendigkeit" codiert und dann plötzlich Klein-Albert für 300 Euro Jahresbeitrag Biologicals und Hormontherapien für 30 000 Euro will. Und zwar zwischen 12 und 18. Die Beihilfe vulgo Steuerzahler solls dann zu 80 % queralimentieren.
    Das kann nicht besonders lange funktionieren, sodass hier kontrolliert werden muss.



  2. #37
    Bad Monkey Avatar von Kackbratze
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    19.795
    Bzw. wollte ich auch einfach wissen, ob z.B. Bratze eine Schönheitsoperation nur dann negativ sieht, wenn dafür GKV-Gelder verwendet werden, oder auch ganz grundsätzlich - und wenn ja, warum. (Und außerdem zeigt die Tatsache, dass die GKV manche Schönheitsoperationen sehr wohl zahlt, und andere eben nicht, halt wieder einmal, dass manche Patienten einfach eine bessere Lobby als andere haben.)
    Ich sehe reine Ästhetik-Eingriffe dann negativ, wenn sie, dank geschicktem Gutachten und mangelnder Prüfung seitens der GKV auf Kosten der Allgemeinheit durchgeführt werden.

    Was Menschen im direkten Austausch miteinander ausmachen (UCH, PCH, HNO) und abrechnen ist mir vollkommen egal. Da bin ich liberal veranlagt. Jeder wie er es mag, so langer er selber zahlt.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Ich verkaufe diese modischen Lederjacken!



Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

MEDI-LEARN bei Facebook