teaser bild
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 38
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.09.2017
    Beiträge
    52

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von aminemo Beitrag anzeigen
    Falls ihr die österreichischen Medien weniger verfolgt: die neue Regierung wird Studiengebühren einführen, deren Höhe noch nicht klar ist (wohl um 500 Euro/Semester) und die ggf. nachher bei Arbeit in Österreich als Steuervorteil teilweise wieder erstattet werden können. So ganz kostenlos bleibt das Studium also nicht, aber ist natürlich immer noch ein unglaubliches Geschenk des österreichischen Steuerzahlers

    Zur Testvorbereitung: ich hab die kostenlosen Skripten der ÖH Med Wien benutzt, für die kognitiven Fähigkeiten die MedGurus Bücher und zum BMS Teil ein Buch von aufnahmeprüfung.at und von tokastudent
    Ja, das mit den Studiengebühren stimmt, wobei das noch nicht fix ist und sich die ÖHs dagegen wehren!

    Wann hast du denn den Test gemacht, wenn ich fragen darf?



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    Ich bereite mich seit Anfang des Monats mit den ÖH Med Skripten und den studymed Skripten vor, weil ich keine Unsummen an Geld ausgeben möchte für etwas Ungewisses
    Kenne aber auch jmd, der sich die IFS Skripte zugelegt hat.



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  3. #18
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    5.204
    Ein Jahr später mit dem Studium anzufangen kostet aber das x-fache von ein paar Büchern oder Skripten... da frag ich mich dann immer, ob da Sparsamkeit nicht fehl am Platz ist. Das rentiert sich selbst dann vielfach wenn man €500 ausgibt und von einer Erhöhung der Erfolgswahrscheinlichkeit um nur 5 Prozentpunkte ausgeht...



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    Du liegst nicht falsch, aber du gehst bei deiner Argumentation eben davon aus, dass es iwann klappt:P
    Sonst sind 500€ weniger besser investiert



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  5. #20
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    5.204
    Gar nicht - ich hab mit dem Erwartungswert gerechnet, bin also nicht davon ausgegangen, dass es unbedingt klappen muss. Ex post kann man immer leicht sagen, hat sich nicht ausgezahlt, aber man muss sich ja ex ante entscheiden, wie man sich vorbereitet



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook