teaser bild
Seite 26 von 55 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 130 von 273
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #126
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.02.2017
    Semester:
    15
    Beiträge
    56
    Also glaubt ihr, dass die Wartezeitquote zum kommenden Semester explodieren wird? Oder bleibt es ungefähr gleich?

    Jetzt werden sich sicherlich noch die Personen bewerben, die es sonst nicht getan hätten, nur um jetzt noch einen Platz zu ergattern, aus Angst, dass sie sonst nicht mehr die Chance auf einen Studienplatz bekämen.

    Oder glaubt ihr, dass sich die Wartezeitquote sich nicht verändert.

    Ich frage nur, weil ich nun auch ganz knapp davor bin, nach all den Jahren einen Platz zu bekommen und nun bin ich etwas panisch, dass ich auf den letzten Metern doch noch enttäuscht werde.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #127
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    11. (PJ)
    Beiträge
    6.478
    @petariel:

    Die Abibestenquote soll auch weiterhin existieren (nur halt gerechter gestaltet, d.h. Korrektur der Abinoten statt separate Grenzwerte für die einzelnen Bundesländer, keine Beschränkung auf sechs Ortspräferenzen), aber den bisherigen Grenzwerten nach zu schließen wird das wahrscheinlich auch in Zukunft selbst für 1,0-Abiturienten keine sichere Variante sein. Wahrscheinlich werden also selbst 1,0-Abiturienten gezwungen sein, am zusätzlichen Auswahlverfahren teilzunehmen, während sie derzeit noch mit relativ hoher Sicherheit zwischen Aachen, Bochum, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Halle, Homburg, Jena, Kiel, Leipzig, Mainz und München (immerhin 12 Unis!) wählen können, ohne irgendeine Zusatzleistung erbringen zu müssen.

    Ich sehe da ehrlich gesagt sehr wenig Potenzial für Vetternwirtschaft. Erst recht da diese Interviews ja standardisiert ablaufen sollen, also eher wie ein Assessment Center als wie ein Vorstellungsgespräch.

    @Pollito:

    Das kann keiner seriös sagen. Ich persönlich glaube nicht, dass sich viel tun wird (da die Gelegenheitsbewerber schon immer nur einen kleinen Anteil darstellten), aber wissen kann das niemand. Muss man abwarten.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #128
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.09.2017
    Beiträge
    49
    okay.Aber mit 1,1 ist das schon knapp oder? Denn ich habe vor Jahren mal geschaut und da war in Mainz und Frankfurt eher knapp. In München zählt doch auch der Test, dachte ich.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #129
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.12.2015
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von petariel Beitrag anzeigen
    okay.Aber mit 1,1 ist das schon knapp oder? Denn ich habe vor Jahren mal geschaut und da war in Mainz und Frankfurt eher knapp. In München zählt doch auch der Test, dachte ich.
    Also mit 1,1 wärst du, ohne TMS, bei sehr vielen Unis durchs AdH gekommen, teils auch noch mit 1,3-1,4(Frankfurt,Homburg). In München zählt auch der Test aber er ist nicht zwingend, also wärst du mit 1,1 auch ohne den Bonus den du auf den Test bekommst rein gekommen.
    Mit richtig gutem Einserabi(1,0-1,4) hat man, zu Zeit echt absolut keine Probleme an einen Platz zu kommen, entweder du bekommst direkt einen oder du musst, bei einigen Unis, nur einen mittelmäßigen TMS bzw. HamNat schreiben.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #130
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    11. (PJ)
    Beiträge
    6.478
    Zitat Zitat von petariel Beitrag anzeigen
    okay.Aber mit 1,1 ist das schon knapp oder?
    Mit 1,1 wäre man voriges Wintersemester immerhin noch in Bochum, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Halle, Homburg, Jena, Kiel und Mainz sicher drin gewesen. Ist auch noch eine ganz nette Auswahl Mit 1,2 blieben noch fünf Unis übrig, mit 1,3 noch drei.

    Also wie gesagt: Für gute Einser-Abiturienten wird das neue System eine Verschlechterung sein. Wirklich profitieren werden wahrscheinlich die mit 1,4 bis (ganz grob geschätzt) 1,6, 1,7.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018