teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2017
    Beiträge
    10
    Ich brauche mal Hilfe bei der Beantwortung der folgenden Aufgabe:

    In einer Gruppe erkrankter Personen und in einer Vergleichsgruppe wurden die Sammlung von Anamnesen und anderer Informationen vorgenommen, um die relative Häufigkeit eines untersuchten Merkmals oder einer Exposition ermitteln zu können.

    a) Welche Art von Studie liegt hier vor?

    b) Welcher Risikoparameter wird demzufolge als Ergebnis der Studie berechnet?

    zu a): Da die Studie von Kranken und Gesunden ausgeht, würde ich sagen, dass eine Fall-Kontroll-Studie vorliegt.

    zu b): Wenn Fall-Kontroll-Studie richtig ist, dann ist wahrscheinlich das Odds-Ratio gemeint.

    Liege ich da richtig?



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    98
    Sehe ich genauso.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2017
    Beiträge
    10
    Vielen Dank!



MEDI-LEARN bei Facebook