teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Aachen
    Semester:
    6.
    Beiträge
    20

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Eine detailiertere Beschreibung gibt's auf unserem Formular nicht, sodass es wohl auf das Wort "Innere" ankommt..
    Ich habe dem LPA geschrieben und poste dann deren Antwort



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Aachen
    Semester:
    6.
    Beiträge
    20
    Hier die Antwort vom LPA Düsseldorf:

    "grundsätzlich soll das PJ im stationären Bereich absolviert werden. Wie die einzelnen Tertiale inhaltlich ausgestaltet sind, obliegt dabei dem ausbildenden Krankenhaus in Absprache mit der Universität. Wichtig für die Anerkennung des Tertials ist es, dass auf der Bescheinigung „Innere Medizin“ eingetragen ist."

    Sollte also machbar sein



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2013
    Ort
    Münster
    Semester:
    6. Semester (Klinik)
    Beiträge
    63
    In welchem Spital kann man denn ein (halbes) Tertial reine Notaufnahme machen? Ich bin diesbezüglich leider noch nicht fündig geworden.



  4. #9
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Beiträge
    5.459
    Z.B. wenn man Innere in Thun macht. Dort ist es allerdings sehr schwer, als Ausländer einen Platz zu bekommen.



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook