teaser bild

Benutzername:

Passwort:

Jetzt registrieren

Passwort futsch!?

;-)

Ärzte berichten von ihren Projekterfahrungen

Webinar über die Möglichkeiten der Mitarbeit

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Sie sind Chirurg/in, Anästhesist/in oder OP-Pfleger/in und interessieren sich für die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen? Vielleicht wollen Sie sogar selbst in einem Projekt mitarbeiten?

Bei diesen Online-Veranstaltungen werden Mitarbeiter von ihren Projekterfahrungen im Ausland berichten und über die Möglichkeiten zur Mitarbeit informieren. Anschließend werden die Fragen der Teilnehmer beantwortet. Ärzte ohne Grenzen lädt am 18. Februar sowohl ausgebildetes Personal, als auch Personen, die sich noch in der Ausbildung befinden und sich über zukünftig in Frage kommende Arbeitsmöglichkeiten informieren möchten, ein.

Die Veranstaltung und sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Online-Vortrag am 10. Februar: Bekämpfung von Cholera – ein Bericht aus der Praxis
Cholera ist eine akute Magen-Darm-Infektion, die durch das Bakterium „Vibrio cholerae“ verursacht wird. Sie wird durch verunreinigtes Wasser oder verseuchte Nahrung bzw. durch Ansteckung von Mensch zu Mensch übertragen. Unbehandelt kann Cholera tödlich sein. Ärzte ohne Grenzen behandelt Cholera-Patienten in speziellen Behandlungszentren. In dem Online-Vortrag gibt Florian Blaser eine Einführung zu der Krankheit, erläutert die Funktionsweise der Behandlungszentren und berichtet von seinen Erfahrungen aus Haiti. Im Anschluss daran können Sie dem Referenten Fragen stellen.

Die Veranstaltung und sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Surftipp

Links
Weitere Veranstaltungen und mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite.

 

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN 1996-2017