Benutzername:

Passwort:

Jetzt registrieren

Passwort futsch!?

;-)

Klinikwahrheiten - Bewertung einsehen

Klinikum Lehrte KRH - Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt - Lehrte

Nr. der Bewertung:9051-1051 (Hits: 584)
Autornickname:Burkhard_Strauß (Private Nachricht senden)
Klinik:Klinikum Lehrte KRH
Stadt:31275 Lehrte
Fachrichtung:Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt
Tätigkeit:Assistenzarzt
Zeitpunkt:2012
Chefarzt:Brunkhorst
Bundesland:D-Niedersachsen
Note Arbeitsklima:1 - sehr gut
Kommentar Arbeitsklima:Es ist ein sehr kollegialer Umgang, auch von Oberärzten zu Assistenzärzten. Der Chefarzt ist praktisch nur 2 mal die Woche da, aber auch wahnsinnig freundlich. Man kann jeden Kollegen alles fragen. Es wird viel gelacht, man zieht sich gegenseitig auf, es gibt keinen Zickenkrieg, die Schwestern sind umgänglich.
Note Weiterbildungsangebot:2 - gut
Kommentar Weiterbildungsangebot:Aus meiner Sicht war das Weiterbildungsangebot interessant. der Klinikverbund KRH (Klinikum Region Hannover bietet viel an, und vieles davon direkt in Hannover)einmal in der Woche sind auch Fortbildungen für 1h, sowie täglich die Röntgenbesprechung, an denen man teilnehmen sollte.
Kommentar Forschung:es gibt keine Forschung an so einem kleinen Haus.
Note Zeit:3 - befriedigend
Kommentar Zeit:Es wird stark versucht, die Assistenzärzte auf effizienz zu erziehen, so dass sie pünktlich gehen. Die ganzen frischen schaffen das nicht, werden aber trotzdem angehalten, endlich heim zu gehen. Gefühlt ist alles in Zeit machbar. Und wenn man nciht weiß wie, fragt man einfach nochmal einen der erfahrenen Ärzte.
Bezahlung:reguläre Bezahlung
Kommentar Bezahlung:Bei mir war Bezahlung wie folgt geregelt ...
Note Karriere:3 - befriedigend
Kommentar Karriere:Es ist ein kleines Haus in dem ich meinen Allg. med Facharzt mache. Oberärzte sind voll besetzt. Soviel ist da nicht mit Karriere. Da bieten sich Unis an.
Note Ausbildung:2 - gut
Kommentar Ausbildung:man wird schnell dienstfit gemacht, lernt also zügig Notfälle und eine Station zu verwalten.
Note Betreuung:1 - sehr gut
Kommentar Betreuung:Die Oberärzte sind sehr bemüht gute Rückmeldungen zu geben, in geplanten Gesprächen, mit einer Art Leitfaden, oder mit spontanen Gesprächen bei Bedarf. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben.
Gesamtnote:1 - sehr gut
Abschließender Kommentar:Wer Internist oder Allgemeinmediziner werden möchte, dem kann ich Lehrte nur sehr empfehlen. Ist halt nur die Frage, wann mal wieder eine Stelle frei wird. PJ-Plätze sind da bestimmt noch etwas leichter zu bekommen. ;)


Redaktioneller Tipp


Wie werde ich eigentlich Facharzt für Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt?

Wie werde ich eigentlich Facharzt für Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt? Auf dem Weg zum Facharzt für Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt stellen sich viele Fragen im Hinblick auf die Anforderungen, die sich aus der Weiterbildungsordnung ergeben. Welche Pflichtfächer muss ich belegen? Wie lange dauert die Weiterbildung?

Im Interaktiven Weiterbildungsplaner der Deutschen Ärzte-Versicherung finden sich die Anforderungen auf dem Weg zum Facharzt für Innere/Allgemeinmedizin/Hausarzt in übersichtlicher Form dargestellt, so dass ihr den Weiterbildungsweg gut durchdacht und mit hinreichender Übersicht bis hin zum großen Ziel der Facharztprüfung durchlaufen könnt.

[klick hier zum Weiterbildungsplaner]

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN 1996-2017