teaser bild

Benutzername:

Passwort:

Jetzt registrieren

Passwort futsch!?

;-)

Klinikwahrheiten - Bewertung einsehen

Herz-Jesu Krankenhaus Fulda - Anästhesiologie - Fulda

Nr. der Bewertung:9051-1119 (Hits: 840)
Autornickname:Jana L. (Private Nachricht senden)
Klinik:Herz-Jesu Krankenhaus Fulda
Stadt:36039 Fulda
Fachrichtung:Anästhesiologie
Tätigkeit:Pflegepraktikum
Zeitpunkt:2015
Chefarzt:Dr. med Rüdiger Hacker
Bundesland:D-Hessen
Note Arbeitsklima:1 - sehr gut
Kommentar Arbeitsklima:Ich fand, dass das Arbeitsklima sehr gut war. Ich wurde von Anfang an integriert, auch wenn ich zuerst etwas nervös war. Die Pflege und die Ärzte haben mich nie ausgenutzt oder ignoriert, sondern mir Fragen beantwortet oder von sich aus Dinge gezeigt
Note Weiterbildungsangebot:2 - gut
Kommentar Weiterbildungsangebot:Aus meiner Sicht war das Weiterbildungsangebot in Ordnung. Habe natürlich an keiner Weiterbildungteilgenommen, aber immer mal gehört, was es so gibt und wenn welche hin sind und das war regelmäßig.
Kommentar Forschung:Habe ich nicht mitbekommen.
Note Zeit:1 - sehr gut
Kommentar Zeit:Bei mir war die Regelung, dass ich so wie der Tagdienst arbeite, also 30 min Pause habe und ca. 8h am Tag arbeite.
Bezahlung:andere Bezahlung
Kommentar Bezahlung:Bei mir war Bezahlung wie folgt geregelt, es gab die wahl zwischen zwei Mittagessen, sonst gab es nichts.
Note Karriere:3 - befriedigend
Kommentar Karriere:Soviel wie ich mitbekommen habe, gibt es die Möglichkeit, wobei das auf die Station ankommt.
Note Ausbildung:1 - sehr gut
Kommentar Ausbildung:Ich fand es sehr gut und ich wurde gut eingearbeitet bzw mir alles gezeigt. Ich durfte viel lernen und machen, sodass es immer neues zum Lernen gab.
Note Betreuung:1 - sehr gut
Kommentar Betreuung:Ich habe die Betreuung wie folgt wahrgenommen: Betreuung war optimal und sehr gut. Fragen beantwortet zu bekommen war kein Problem und es gab immer ein Ansprechpartner, auch wenn es offiziell der Leiter der Anästhesiepflege war.
Gesamtnote:1 - sehr gut
Abschließender Kommentar:Im Gesamten fand ich, dass es ein sehr gutes Krankenpflegepraktikum war und ich ungemein viel gelernt habe und auch Dinge gemacht habe, von denen ich nur träumen konnte. Ich würde hier jederzeit wieder arbeiten wollen.


Redaktioneller Tipp


Wie werde ich eigentlich Facharzt für Anästhesiologie?

Wie werde ich eigentlich Facharzt für Anästhesiologie? Auf dem Weg zum Facharzt für Anästhesiologie stellen sich viele Fragen im Hinblick auf die Anforderungen, die sich aus der Weiterbildungsordnung ergeben. Welche Pflichtfächer muss ich belegen? Wie lange dauert die Weiterbildung?

Im Interaktiven Weiterbildungsplaner der Deutschen Ärzte-Versicherung finden sich die Anforderungen auf dem Weg zum Facharzt für Anästhesiologie in übersichtlicher Form dargestellt, so dass ihr den Weiterbildungsweg gut durchdacht und mit hinreichender Übersicht bis hin zum großen Ziel der Facharztprüfung durchlaufen könnt.

[klick hier zum Weiterbildungsplaner]

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN 1996-2017