teaser bild

Benutzername:

Passwort:

Jetzt registrieren

Passwort futsch!?

;-)

Auswahlgesprächsprotokoll Detail

 
Auswahlgesprächsprotokoll:
Protokoll eingefügt 29.08.2018
Ort/Uni:  Hannover, Medizinische Hochschule Hannover
Semester:  WS 2018/19
Anzahl Prüfer:  2-4
   
Atmosphäre:  eher locker
Dauer:  1 Std.
Note:  0
Kleidung:  gehobene Freizeitkleidung
Gespräch: 
Hallo zusammen,

hatte mein Auswahlgespräch heute und kann euch dazu folgendes berichten:

Ihr werdet 1 Std. vor eurem Termin von sehr freundlichen Studierenden empfangen. Es gibt Essen und Trinken und man kann sich gut unterhalten, dass hat mir die Spannung genommen.

Ich kam eine halbe Stunde früher dran, deshalb versucht rechtzeitig da zu sein.

Ich wurde von einer Oberärtzin im Wartebereich abgeholt und zusammen mit einem anderen Oberarzt interviewt.
Die beiden haben sich sehr auf meine zuvor gemachten Angaben konzentiert, zumal ich einen eher ungewöhnlichen Lebenslauf hinter mir habe.

Folgende Fragen wurden gestellt:

Warum der Wechsel zu Medizin? (Habe eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen)

Warum MHH und nicht eine andere Uni?

Welche Fachrichtung? (habe nur eine Tendenz angegeben)

Was ist mein Back-Up Plan?

Was mache ich in der Freizeit? (Praktika, Ehrenamt, Hobby und co.)

Konnte dann anschließend auch noch Fragen stellen.

Die Atmosphäre war anfangs etwas streng, jedoch war gegen Ende alles entspannt. (und ich hatte auch das Gefühl, dass die beiden Ärtze lockerer wurden)


Mir wurden keine Wissensfragen gestellt, jedoch habe ich von anderen gehört, dass diese gestellt wurden. ( Wenn vorher Angaben in dieser richtung gemacht wurden)

Wichtig ist, dass ihr authentisch seid und auch, wenn ihr mal nicht die Antwort auf eine Frage geben könnt verzweifelt.

Ich bin mit einem guten Gefühl heraus gegangen, trotzdem ist es schwierig nach dem Gespräch sich einzuschätzen, zumal nur wenig Feedback von den Interviewern kommt.

Die Bescheide werden 2018 am 17.09 versandt. Jetzt heißt es mal wieder bangen und hoffen. :)

Liebe Grüße und Viel Erfolg!



Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN 1996-2018