Umsatz „durch die Decke gegangen“

Vor einigen Wochen stellten wir euch den Berliner Zahnarzt Dr. Ismail Özkanli vor, der in der „Höhle der Löwen“, der Gründershow auf VOX, einen Deal ergattern konnte. Sein ambitioniertes Ziel ist es, eine von ihm und seinem Vater entwickelte Creme gegen Parodontitis an den Mann bzw. an die Frau zu bringen, um der Volkskrankheit Einhalt zu gebieten. Seitdem klingelt es in der Kasse. In einem Interview, welches er jetzt dem „Stern“ gab, erzählt er, dass man schon mit einem großen Ansturm auf das Zahnfleischgel gerechnet hat.

Genau deswegen habe man rund 570.000 Tuben vorproduzieren lassen. Diese Menge war für einen Monat kalkuliert und reichte am Ende lediglich 48 Stunden. Bei einem Verkaufspreis von 4,99€ im Handel konnte er so 2,8 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften. Trotzdem möchte er das Behandeln nicht aufgeben, allerdings etwas kürzer treten.

Das vollständige Interview könnt ihr beim Stern lesen.

Einen Kommentar schreiben


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera