Abenteuer Zahnmedizin

Beta-Version des MEDI-LEARN Bereiches für Studienbewerber, Zahnmedizinstudenten und junge Zahnärzte

Rezension Curriculum “Chirurgie”

Curriculum „Chirurgie“ Band 1-3

Autoren: Reichart, P.A. / Hausamen, J.-E. / Becker, J. / Neukam, F.W. / Schliephake, Broschiert: Taschenbuch 1669 Seiten, 3 Bände
Verlag: Quintessenz, Berlin; Auflage: 1., Auflage (14. November 2002)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3876526221
ISBN-13: 978-3876526225
Größe und/oder Gewicht: 24,9 x 17,2 x 7,5 cm
Preis: 128 Euro

Das Curriculum „Chirurgie“ ist das MKG-Standardwerk für den Zahnmedizinstudenten in den klinischen Semestern. In den drei Bänden „Zahnärztliche Chirurgie“ (Band 1), „Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten“ (Band 2) und „Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie“ (Band 3) wird ausführlich das nötige chirurgische Wissen bis zum Staatsexamen vermittelt. Jede Menge Abbildungen (leider hauptsächlich schwarz-weiß) und Tabellen verdeutlichen dabei den wichtigsten Lernstoff. Die handlichen Bücher eignen sich hervorragend zur Vorbereitung und Begleitung durch die OP-Kurse, Auscultando, Practicando sowie die kieferchirurgischen Vorlesungen, auch wenn einige Kapitel schon sehr stark ins Detail gehen. Sehr verständlich und flüssig geschrieben präsentiert der Quintessenz-Verlag neben dem Curriculum „Prothetik“ ein weiteres Nachschlagewerk, welches bis auf mehr farbige klinische Fotos, keine Wünsche offen lässt. Insbesondere der erste Band „Zahnärztliche Chirurgie“ ist mit den chirurgischen Grundlagen und den Kapiteln „Anästhesie“ und „Extraktionen“ auch für die klinischen Behandlungskurse „Kons“ oder „Prothetik“ unentbehrlich. Es ist sicherlich sinnvoll, sich gleich zu Beginn des klinischen Studienabschnittes ein Buch der Kieferchirurgie zuzulegen, für Studierende, die eine Weiterbildung zum Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen anstreben, ist der Dreiband eh ein Pflichtkauf.

Einen Kommentar schreiben


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera