PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chancen zahnmedizin 1,6



Le26nnart
26.06.2018, 17:03
Hallo, wie schätzt ihr die Chancen ein irgendwo in Deutschland angenommen zu werden?
Mein Schnitt liegt bei 1,6 und ich habe zwei wartesemester. Bei hochschulstart habe ich mich ausschließlich bei unis beworben, die letztes Jahr 1.6 hatten (Bonn, Aachen,...). Das sagt ja aus dass der letzte Angenommene die Note 1.6 hatte (d.h. Nicht alle mit der Note angenommen wurden!). Meiner Meinung nach ist das also eine 50/50 Chance, bei sechs unis müsste es also dann wahrscheinlich klappen. Außerdem gibt es ja noch die beiden Nachrückverfahren. Hat jemand mit diesen schon Erfahrungen gemacht und ist möglicherweise mit einer 1,7 noch reingekommen?
Danke!

davo
26.06.2018, 18:39
Sehe ich genau wie du.

Im 1. NRV ging es auch nur bis 1,6, siehe S. 26 von https://zv.hochschulstart.de/fileadmin/media/zv/nc/wise2017_18/nc_zv_ws17.pdf

An einer Uni mit HAM-Nat könntest du deine Chancen wahrscheinlich nochmal steigern.

Alternativ: nächstes Jahr am TMS teilnehmen. In Ulm z.B. wärst du selbst mit einer TMS-Note von 2,0 im 1. NRV noch drin gewesen.

Le26nnart
26.06.2018, 18:59
Danke