PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 2 B88/A59 Hitzewallung



Plexuss
16.10.2018, 16:25
Laut mehreren Quellen ist Mariendistel-Extrakt auch richtig.

Was meint ihr anfechtbar?

Rosamed
16.10.2018, 16:37
Auf jeden Fall versuchen, wenn du Quellen hast!

WackenDoc
16.10.2018, 17:36
Welche Quellen? Eine echte Leitlinie oder Fachempfehlung oder eine Behauptung in einem Naturheilkundemagazin?

Plexuss
16.10.2018, 17:51
https://books.google.de/books?id=Q6E_CwAAQBAJ&pg=PA623&lpg=PA623&dq=silybum+marianum+hot+flashes&source=bl&ots=vICT2-KH6h&sig=Fdzar2ws5OrK84alBwWptEOlgdE&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwjMusye3obeAhUN1hoKHbZEC6kQ6AEwB3oECAIQA Q#v=onepage&q=silybum%20marianum%20hot%20flashes&f=false

WackenDoc
16.10.2018, 18:05
Das wird definitiv nicht reichen. Das ist nur eine Aufzählung von Phytotherapeutika die immer wieder empfohlen werden. Eine Box drüber gibt es eine Aufzählung für diverse alternativmedizinsiche Therapien, die aber zumindest zum Teil definitiv keine Wirkung haben- wie Homöopathie.

Banane123
17.10.2018, 12:39
Einfach mal einreichen. Ob es dem IMPP reicht werden wir dann ja sehen :)

Hello21
18.10.2018, 14:38
ich habe das hier dazu gefunden: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17454163

Plexuss
18.10.2018, 15:03
Ja das habe ich auch gefunden bin dabei auch die Frage einzureichen, bin mir allerdings nicht sicher ob das reicht, weil es sich dabei um eine Mischung verschiedene Extrakte handelt.
Und ich gebe diese Quellen noch mit an:
http://naturaldatabase.therapeuticresearch.com/nd/PrintVersion.aspx?id=138&AspxAutoDetectCookieSupport=1
https://medlexi.de/Mariendistel

Hello21
18.10.2018, 15:37
Danke fürs einreichen! Mehr Anhänge können ja nicht schaden. Wieso muss der Typ Dr. Nonnenmacher heißen xD
Ich hab noch gefunden, dass es bei Brustkrebstherapie oft gegeben wird. Allerdings um die Zytostatikatherapie zu verstärken und zur Leberprotektion.

Plexuss
18.10.2018, 15:45
Gerne.
Ic könnte die Studie auc mit einreichen. Ist geht ja um die Symptomatik.
Falls jemand noch was anders findet, wär ich dankbar.

Hello21
18.10.2018, 15:50
Meinst du den Link den ich gepostet hab? Wäre toll wenn du den mit rein nimmst, dann kann ich mich anderen Fragen widmen.

Plexuss
18.10.2018, 16:17
Ja den nehme ich auch mit rein! Ich meinte falls jemand och andere Quellen hat, damit ich sienquhc mit reinnehmen.

WackenDoc
18.10.2018, 17:06
Und wir wundern uns, dass immer mehr Schwurbel in der Medizin Einzug hält. Mit den Links macht ihr euch komplett lächerlich.
Die Studie auf Pubmed ist interessant, bezieht sich aber eben nicht auf Mariendistel.

Der Link auf naturaldatabase zitiert die Studie- bringt also keine zusätzliche Erkenntnis. DA ist aber genau das Problem, dass die Wirkung der Mariendistel nicht gemessen wurde, beschrieben.

MedLexi ist offenbar eine Werbeplattform für Homöopathie und anderen Schwurbel. Es gibt dort keine Quelle die eine Wirkung belegt.

Ich hoffe, dass niemand diese "Quellen" angeführt hat.

"Wird verwendet für..." ist genau NULL Argument. Es soll auch Leute geben die Chlorbleiche zur Heilung von Autismus verwenden.

Plexuss
18.10.2018, 17:10
Ja genau deshalb bin ich auch zögerlich und habe die Frage noch nicht eingereicht.

WackenDoc
18.10.2018, 20:38
Und immer dran denken- es geht immer um die am ehesten falsche oder richtige Antwort. Da rettet auch eine einzelne Ministudie nicht (zumal man sich dich sehr genau anschauen müsste, wie die wirklich durchgeführt wurde).