PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ARD-Sendung sucht...



TVSpeck
13.11.2003, 14:44
FÜHREN IHRE GELDSORGEN ÖFTER ZU PROBLEMEN IN DER BEZIEHUNG?

WÜRDEN SIE ÖFTER GERNE SHOPPEN, DOCH IHR PARTNER/IHRE PARTNERIN IST EIN SPARFUCHS?

ÜBERTREIBT IHR PARTNER/IHRE PARTNERIN DIE SPARSAMKEIT?

Im Auftrag des WDR bereiten wir eine neue Sendereihe für das ARD-Familienprogramm vor, die ab November 2003 ausgestrahlt wird. Bei „Dieter Speck“ – so der Titel - geht es um Schwierigkeiten in Beziehung und Familie, Beruf und Gesundheit. Vorrangig um alltägliche Sorgen, aber auch um ernste psychologische Konflikte. In der Sendung wird der Diplom-Psychologe reale Lebenssituationen mit realen Menschen behandeln und versuchen, für alltägliche Sorgen und Nöte die jeder kennt aktive Lebenshilfe anzubieten. Dieter Speck sucht gemeinsam mit dem Gast nach Lösungsansätzen.
Der erfahrene Psychotherapeut Dieter Speck ist bekannt aus zahlreichen Fernseh- und Hörfunksendungen arbeitet u.a. als psychologischer Experte für die WDR2-Westzeit und leitet ein Beratungszentrum in Viersen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich einfach spontan und unverbindlich bei:

ARD-Familienprogramm
Redaktion Dieter Speck
Kontakt: Doreen Lehmann
c/o Westdeutscher Rundfunk
Freimersdorfer Weg 6
50829 Köln
Telefon (0221) 220 8184
e-mail: d.lehmann@time2talk.de

Hellequin
13.11.2003, 15:16
Das ist schon das 2. Angebot innerhalb kürzester Zeit!
Einige von uns im Forum scheinen wohl so zu wirken, als
könnten sie professionelle Hilfe gebrauchen. :-D

Ich warte noch auf die Sendung, auf der mir Onkel Speck
persönlich erklärt wie ich mir die untere Extremität in 7
Tagen ins Hirn hämmern kann. :-love :-))

ehemalige Userin 24092013
13.11.2003, 16:20
Original geschrieben von Hellequin

Einige von uns im Forum scheinen wohl so zu wirken, als
könnten sie professionelle Hilfe gebrauchen. :-D





:-angel

Die Niere
13.11.2003, 21:04
Wieso springen die öffentlich-rechtlichen Sender
1. immer Jahre zu spät und
2. immer auf die falschen Züge auf?

Ich weiß es nicht, aber vielleicht kann ja der Herr Speck, dazu etwas sagen.

Das wirklich traurige daran ist, dass für so etwas meine mir teuren GEZ-Gebühren draufgehen...

gruesse, die niere

ehemalige Userin 24092013
14.11.2003, 06:50
Original geschrieben von Die Niere
Wieso springen die öffentlich-rechtlichen Sender


Das wirklich traurige daran ist, dass für so etwas meine mir teuren GEZ-Gebühren draufgehen...




Da ist es in der Tat, aber sehen wir das positiv, bei ARD und ZDF (und Co) sitzen wir immerhin in der ersten Reihe!!!


Gruss Kaddel

Sani
14.11.2003, 18:18
und mit dem zweiten sieht man besser !! ;-)

Vystup
14.11.2003, 18:32
warum sucht man gerade in einem forum für (angehende) mediziner nach leuten, die sich in einer talkshow zum affen machen wollen?

hibbert
14.11.2003, 19:10
Original geschrieben von Vystup
warum sucht man gerade in einem forum für (angehende) mediziner nach leuten, die sich in einer talkshow zum affen machen wollen?

Vielleicht sind sie ja hier genau richtig!? :-)) :-))

Vystup
14.11.2003, 22:39
na das war ja auch meine überlegung und das macht mir angst 8[

guszTeam
03.03.2004, 21:09
Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Bedauern haben wir feststellen müssen, dass die Sendung DIETER SPECK derzeit nicht mehr in der ARD gesendet wird.
Wir finden das schade.

Als unfreiwillige Gebührenzahler - wie viele andere Fernsehzuschauer auch - gefällt es uns nicht, dass Qualität immer weniger wichtig zu werden scheint. Gerade die "neuen" Sendungen des sog. "Ekel-TV" sind sicher nur die Spitze des Eisbergs.

Big Brother haben wir stillschweigend über uns ergehen lassen. Das Dschungel-Camp hat bislang ungekannte Formen der "Unterhaltung" auf die Mattscheibe gebracht. Das kann es nicht sein. Das soll es nicht sein. Es gibt Grenzen, die nicht überschritten werden sollten. Schon heute filmen Kinder und Jugendliche, wie sie andere quälen - und sagen, das hätten sie im Fernsehen gesehen.

Gerade das öffentlich-rechtliche Fernsehen aber, dessen Sendeauftrag es zu einem besonderen Medium macht, müsste hier mehr Mut zeigen und sich gegen diesen Trend stemmen. Als ein gutes Beispiel dafür, ist uns die Sendung DIETER SPECK
aufgefallen. Sie zeigt das echte Leben ohne Effekthascherei - mit Anspruch. Darum haben wir uns entschieden, die Sendung DIETER SPECK auf unserer Website herauszustellen und zu fordern:

Gebt uns Speck zurueck!

AKTUELL:

+++ über 25.000 Seitenzugriffe: Zuschauer wollen DIETER SPECK zurück +++

Seit wenigen Tagen werden wir von den dominierenden Suchmaschinen im Internet an prominenter Stelle gelistet. Erfreulicherweise konnten wir unmittelbar regen Besuch von neuen, interessierten Internetnutzern verzeichnen.
Auch dies trägt dazu bei, dass wir mittlerweile von unterschiedlichsten Seiten auf unsere Mitmachseite angesprochen werden.

Unser Anliegen, mit DIETER SPECK mehr Qualität im Deutschen Fernsehen zu erreichen, erntet ausschließlich Zuspruch.

Was Zuschauer denken, können Sie den Nachrichten an die ARD entnehmen, die im Bereich "Zuschriften" auf unserer Site nachzulesen sind.


Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen und uns unterstützen.
Und natürlich sind wir gespannt, ob Ihnen die Seite gefällt.


Mit freundlichen Grüßen

Team www.gebt-uns-speck-zurueck.de

julliett
04.03.2004, 08:13
Was haben hier solche Ankündikungen zu suchen? :-???

Reicht es nicht das wir für das Fernsehen schon Gebühren zahlen müssen obwohl da zum xxxx-ten mal Filme und Wiederholungen der 70er Jahren laufen?

Also bitte ...bitte...bitte....raus aus diesem Forum..... :-meinung

Wir sind keine Psychotherapeuten und auch keine Psychos, but only Medizinstudenten.

Also bitte verschont uns mit diesem Quatsch. :-???

Ach ja und ruft nicht ständig an für irgendwelche Umfragen die keinem was angehen. Ihr stoert. Merkt ihr es denn nicht? :-wow


:-dagegen :-dagegen :-dagegen


:-winky

julliett
04.03.2004, 09:04
;-)

Die Niere
04.03.2004, 09:23
Bzgl. "Schweinebackenwiederhabenwollen":

Das kann und ist hoffentlich nicht euer ernst...dieser Schweinepopoersatz mit Vornamen Dieter ist genauso niveaulos wie so vieles andere im TV - verschwendet eure Zeit doch bitte für andere Dinge...

gruesse, die niere

Mutter
04.03.2004, 14:02
Egal was im TV kommt, ich bin dafür.
:-dafür

Ich hab keine Glotze, also muss ich es nicht sehen!!!! :-D

luckyblue
04.03.2004, 20:13
Die Tatsache, dass Dieter Speck und Jürgen Fliege "kurzweilig" (ein Wort, das bezüglich der Sendungen der beiden ganz neue Connotations-Horizonte eröffnet) nicht nur Studienkollegen, sondern gar Nachbarn im Studentenwohnheim waren, beweist, dass es um die akademische Lehre früher auch nicht unbedingt besser bestellt war;-)

Kackbratze
04.03.2004, 21:53
Aber zumindest die Seilschaft funktioniert noch, schließlich
arbeiten beide beim selben sender......

luckyblue
05.03.2004, 22:28
Komisch nur, dass besonders Speck immer betont, dass er mit Fliege ja so überhaupt gar keine Gemeinsamkeiten habe ...
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Master Tom
07.03.2004, 18:59
:-)