PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zweitstudium Zahnmedizin?



sfhpaf
11.12.2003, 19:45
Hallo, Forum!
Ich (30) trage mich mit der Überlegung, als Humanmediziner 3 Jahre nach Studienende mit dem Zahnmedizinstudium anzufangen. Z.B. mit Ziel MKG-Chirurgie. Hat vielleicht jemand Erfahrung damit? Wie läuft die ZVS-Berwerbung (ich weiß Punktesystem etc.) Wieviel kann ich mir vom Medizinstudium in der Regel anerkennen lassen, und wie lange dauert demnach dann das Studium? Wie habt Ihr das ganze finanziert. Halbtagsjob kann ich mir nicht als durchführbar vorstellen.

Gruß
Guido

Vystup
11.12.2003, 21:32
versuchs doch mal im zahni forum... das ist gar nicht so viel tiefer als das hier.