PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Ratschläge



Blutegel-Anwärter
14.12.2003, 21:52
Hi, ich brauche mal einen Rat von Euch!

Es geht um folgendes Problem:
Ich bin 2004 mit meinen Abi fertig, vermutlich mit 1,4 - 1,5 und hatte überlegt, ob ich Medizin studiere.
Das Problem ist ich habe zwar Bioleistungskurs, aber weder Physik, Chemie noch Latein.

Was meint Ihr, kann man damit trotzdem überleben oder sollt ich doch erst die Ausbildung zur Krankenschwester machen?

Vielleicht könnt Ihr mir bei der Entscheidung helfen.

ehemalige Userin 24092013
14.12.2003, 21:58
Original geschrieben von Blutegel-Anwärter
Hi, ich brauche mal einen Rat von Euch!


Das Problem ist ich habe zwar Bioleistungskurs, aber weder Physik, Chemie noch Latein.



Das brauchste auch nicht.
Geht auch prima so...;-)

Gruss Kaddel

Hellequin
14.12.2003, 22:18
Also in der Krankenpflegeausbildung hast du die Naturwissenschaften nur auf dem Niveau der Realschule,
in dem Bezug, wird dir also die Ausbildung nicht viel bringen.

Froschkönig
15.12.2003, 00:27
Das Thema gab´s schon hundertfach. Einfach die Suchfunktion nutzen.

Du hast für alles Fächer in der Uni Kurse und Prüfungen. Wenn Du Chemie nicht vorher hattest, mußt Du´s halt dann lernen. ABer das geht. Immerhin kommen noch zig andere Fächer, von denen Du noch gar nicht weißt, daß es sie gibt, da mußte halt dann auch bei Null anfangen, aber don´t worry, ist alles machbar...erst recht Chemie und Physik :-)

Lava
15.12.2003, 20:49
Und mit einem Schnitt von 1,4 oder 1,5 musst du dir auch keine allzu großen Sorgen machen. Zwar kann man Abidurchschnitt nicht 1:1 auf Leistung im Studium übertragen, aber das passt schon :-top

Blutegel-Anwärter
16.12.2003, 12:20
Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Hilft mit bei meiner Entscheidungskrise weiter!
:-)