PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autopsie in München



SimonM
15.01.2004, 11:54
Hallo!

Weiß von euch zufällig jemand, ob in München ein Kurs angeboten wird, wo Mediziner aber auch Juristen oder Soziologen bei einer Autopsie zuschauen können?

Gruß,
Simon

Vystup
15.01.2004, 13:03
also die mediziner müssen das mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit mitmachen. die juristen glaube ich auch, bei letzteren habe ich keine ahnung. ruf doch einfach mal die fakultäten an und frag nach...

Kackbratze
16.01.2004, 01:17
Spezielle Pathologie hast du deine autopsie.
Und beim forensischenpathokurs denk ich mal auch.

test
16.01.2004, 01:42
In Freiburg gibts jede Woche in der Gerichtsmedizin Sektionen bei denen man zugucken darf. Offiziell nur für Juristen und Mediziner.

Froschkönig
16.01.2004, 08:54
An der der TU München muß man im Rahmen des Patho-Kurses an 3 Autopsien teilnehmen. Nicht-Mediziner ausgeschlossen !

Es gibt aber oft auch Autopsien am Gerichtsmedizinischen Institut in der Frauenhoferstraße. Da muß man vorher anrufen und sich anmelden, bei Nachfrage ist vielleicht auch eine Teilnahme als Jurist oder so möglich. Die passende telefonnummer gibt´s per PM direkt bei mir, wenn interesse besteht.

Christoph_A
17.01.2004, 15:23
An der LMU hast Du im Rahmen der rechtsmedizinvorlesung (die übrigens sehr gut gemacht ist) zwei bis drei Autopsien im Semester, eine hast Du im Kurs spez. Pathologie (die war beschissen,war am ersten tag nach meinem Urlaub und ein sechsjähriges Mädchen,das hat einen echt runtergezogen) und dann in Rechtsmedizin noch eine Leichenschau,das reicht dann auch an Toten.

eva_luna
21.01.2004, 23:13
hi,

es gibt an der lmu die rechtsmedizinische vorlesung für juristen, da gab es - vor langer zeit - immer eine sektion pro semester. weiß aber weder termine noch ob meine info überhaupt noch korrekt ist.

gruß
eva_luna

PEACEKEEPER
22.01.2004, 19:47
In Essen mussten wir nur 2 mal eine Leichenschau machen . Eine Sektion angucken war freiwillig.
Ich habs gemacht, und kann nur sagen einmal und nie wieder. Wenn ich an den Geruch denke wird mir jetzt noch übel...

Grüsse

DoktorW
23.01.2004, 09:17
Also ich fands total interessant! Ich würde da auch wieder hingehen!!

me, myself and I
30.01.2004, 23:40
die rechtsmedizinvorlesung für die juristen ist freitags gegen 14 / 14.30 Uhr irgendwie sowas in der drehe.. zweimal im semester mit leiche.. der großteil der dort anwesenden sind aber mediziner.. kann den vorlesungsteil auch nur empfehlen.. ist wirklich gut gehalten..

eva_luna
03.02.2004, 14:55
genau, freitag nachmittag war das immer an der lmu! habe auch den termin gefunden, guckst du hier: http://webinfo.campus.lmu.de/view_event.cfm?ev=59813&sort=type&invoke=in&invokeID=0&cl=11

die vorlesung ist echt zu empfehlen, auch an den normalen tagen "ohne leiche", super gehalten, nur manchmal war's echt an der schmerzgrenze!

grüssle
eva_luna