PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MAX für Deutschland in Istanbul



Seiten : [1] 2

Pünktchen
19.03.2004, 22:35
Gerade war es soweit nach langen hoffen und bangen hat er sich gegen Scooter durchgesetzt mit 92,9%!!!!!!!!!!!!!!!

:-dance :-party :-dance

:-music Can`t wait until tonight baby :-music

Bille11
19.03.2004, 22:39
wieviel % hat der punkt davon bloss zu verantworten.. *spekulier*

Lava
19.03.2004, 22:39
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!! *jubel*

MAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAXXXXXXXXXXXXX

:-top :-top :-top :-top :-top :-top :-top :-top :-top :-top :-top

Rugger
19.03.2004, 23:51
Ich habe zwar nicht wirklich lange reingeschaut, aber irgendwie finde ich es schade, daß der Modus geändert wurde:
jetzt bekommt auch beim Grand Prix den gleichen Shiet präsentiert wie tagtäglich bei den Musiksendern (wobei dieser Max tatsächlich nicht schlecht singt, zugegeben). Aber der alte Grand Prix hatte doch so was herrlich trashiges, da bekam man wenigstens Mist (und zwar den von der allerschlechtesten Sorte!) serviert, den man nicht alltäglich zu hören bekommen hat... Und man immer darauf wetten konnte, daß Deutschland garantiert nicht mehr als drei Punkte bekamm, war doch mittlerweile eine liebgewonnene Tradition... Überhaupt, was sollen Wind, Lou und Ralph Siegel im generellen jetzt anstellen?!

R. :-))

Bille11
19.03.2004, 23:55
WAS is wind ? nie davon gehört...:-))

Rugger
19.03.2004, 23:59
Original geschrieben von Bille11
WAS is wind ? nie davon gehört...:-)) War das nicht mal so ganz, ganz schlechter deutscher Abba- Verschnitt aus dem Hause Siegel, bloß noch schlechter?!
Naja, kenne mich da auch nicht wirklich so gut aus... :-D

R.

shanti
20.03.2004, 00:44
"Wind" kenne ich auch nicht...

Und dass der Sieger Max wirklich eine gute Stimme hat und so,
sei auch mal unbestritten.

Aber mich stört schon irgendwie - und jetzt halt auch beim Grand Prix - dass das alles so von den Medien gepusht wird.
Also ich meine, wir als Verbraucher können doch eigentlich kaum noch selbst auswählen und mitentscheiden, wen wir erfolgreich machen, weil wir ihn gut finden... oder so. Viele lassen sich doch völlig von Fernsehberichten, Zeitungen, Internet und Radio beeinflussen.
Na ja.
Bin mal gespannt, wie es mit dem Max so weitergeht, im Wettbewerb - denn darum ging doch eigentlich der Thread, wie mir gerade wieder einfiel... :-blush

Lava
20.03.2004, 09:31
@shanti: *rofl* Ja ja, wir sind alle arme Opfer der allmächtigen Medien... da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Wenn es dich nicht interessiert - kauf es nicht! schalt ab! wechsel den Sender!! Wer in aller Welt zwingt dich denn, dir Bohlen Songs anzuhören???

*immernochamliebstenRadioFritzhör-ohneBohlen*

Pünktchen
20.03.2004, 10:45
hmmm...dann geb ich auch mal meinen Senf dazu...ich denke, daß Max so viel in den letzten Wochen promotet wurde, lag doch einfach daran, wie er zum Grand-Prix Vorentscheid kam :-D

SSDSGPS...jaja lacht mich aus...aber das war niveauvoller und um klassen besser als DSDS...tja er brauchte Werbung, denn mal einfach so von null auf 1 eine Woche nach SingleVeröffentlichung ist nen hartes Stück Arbeit.
Alle anderen Künstler waren doch bekannte Gesichter, ok nicht bei den 40-60jährigen Zuschauern ;-) aber die musste man nicht promoten um ihren Wiedererkennungswert zusteigern.


So nun bleibt zu hoffen, daß MAX mehr als 3 Punkte holt ;-) Was meint ihr hat er Chancen?

Sebastian1
20.03.2004, 10:53
Muss ich mir Sorgen machen, wenn ich das ganze so gar nicht mitverfolgt habe? Weder den Vorentscheid gestern noch irgenwie sonstwas? Und was bitte ist "SSDSGPS"? Und wer ist eigentlich Paul? (Äh, Max mein ich).

Sebastian (grade mal völlig uninformiert)

Pünktchen
20.03.2004, 10:58
Stefan Sucht den Super Grand Prix Star :-D jaja ich bin Raab geschädigt....

Max ist der Typ der :-music Can`t wait until tonight :-music singt....der wurde in der Sendung von Stefan Raab nach harten Ausscheidungsrunden auserwählt sich für den Grand-Prix Vorentscheid zu qualifizieren.

Sebastian1
20.03.2004, 11:01
Ahja, stimmt, da hab ich mal zwischendurch durchgezappt.
...SSDSGPS.....und da sagt man, Mediziner hätten nen Abkürzfimmel :-D
Aber das Lied kenn ich glaub ich nicht. Oder ich habs Mal im Radio gehört und nicht in diese Richtung zugeordnet.
Und? Isser denn gut, der Max? (Naja, besser als Scooterm der wohkl die Alternative gewesen wäre, wie ich grade auf Spiegel online lesen konnte, ist der hoffentlich auf jeden Fall ;)

Babe
20.03.2004, 13:41
Original geschrieben von Sebastian1

Und? Isser denn gut, der Max?

Jaaa, das isser - keine Frage! :-) :-dance :-top

Ich finde, dass er von der Stimme her echt alles gegeben hat, und er einfach bombastisch gut seine Show abgeliefert hat :-) Teilweise saß ich auf meinem Sofa und habe die absolute Gänsehaut von der Stimme bekommen, die so leicht ins Groovige geht! Meiner Meinung nach hatte er die beste Dabietung, vor allem auch sein Lied, was wie in einer Dauerschleife als Ohrwurm läuft!

Andere Gruppen wie z.b. Wonderwall, Mia, oder Tina Frank fand ich auch super, allerdings fehlte irgendwie etwas von dem Show-Effekt!

LG, Babe

Miss
20.03.2004, 15:56
hab die Entscheidung total verschlafen...aber jetzt weiß ich ja bescheid. wow, hätte ich nicht gedacht...über 90%, nicht schlecht.

Hatte Max auch nur zufällig mal auf Viva entdeckt, sonst hätte ich den auch gar nicht gekannt...aber ich finde seine Stimme auch echt gut. Und besser als das DSDS-Gedöns ist er jedenfalls.

Der Artikel auf Spiegel-online ist ja nicht sooo nett.
http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,291664,00.html

Aber eigentlich denke ich, so schlecht sind Max´Chancen nun auch nicht -vielleicht bin ich da aber auch total schief gewickelt :-)

shanti
20.03.2004, 16:59
"@shanti: *rofl* Ja ja, wir sind alle arme Opfer der allmächtigen Medien... da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Wenn es dich nicht interessiert - kauf es nicht! schalt ab! wechsel den Sender!! Wer in aller Welt zwingt dich denn, dir Bohlen Songs anzuhören???
*immernochamliebstenRadioFritzhör-ohneBohlen*
Gruß, Janine"

??? :-(( :-??? :-notify :-(

@Janine: dann rofl mal weiter, Du armes Opfer der allmächtigen Medien, und schüttel den Kopf -
und übrigens, natürlich kaufe ich es nicht! ich schalte auch immer ab! ich wechsle auch den Sender! Und Bohlen-Songs hör ich mir auch nicht an!!!
Nur leider ist das bei uns in der Wohnung nicht immer ganz zu vermeiden, mal was davon mitzukriegen, klar??
Nur daher kenne ich den Müll überhaupt so am Rande.

Ich weiß zwar nicht, weshalb Du Dich scheinbar so tief getroffen fühltest von meinem Beitrag, dass Du hier direkt solche Angriffe starten musst, aber interessiert mich nicht weiter.
Also ich hab heute gute Laune! :-))
Und welche Laus ist Dir über die Leber gelaufen, dass Du meinst, Dein Mäxchen so bis aufs Blut verteidigen zu müssen??

luckyblue
20.03.2004, 22:28
SSDSGPS...jaja lacht mich aus...aber das war niveauvoller und um klassen besser als DSDS...
Wobei das per se auch noch kein Qualitätsmerkmal ist;-)
Ich find's aber auch klasse, dass Max gewonnen hat. Der Song ist Stefan "Ich-trag-jetzt-mal-'nen-Anzug-damit-die-Harald-Schmidt-Zielgruppe-auch-mal-reinzappt" Raab immerhin besser gelungen als seine früheren einschlägig bekannten Nummern, und das Arrangement und die Performance kommen irgendwie auch ziemlich stimmig rüber, regelrecht "authentisch". Meiner bescheidenen Ansicht nach presst Max (bei "Raab-Insider" auch "Gesangspresse" genannt) zwar zu sehr (offensichtlich singt er ohne Zwerchfelleinsatz), so dass das Ganze mir manchmal zu kehlig klingt, dafür phrasiert er aber für Sänger untypisch weit, was seiner Performance durchaus musikalische Tiefe verleiht und auch international eigentlich die Zuschauer ansprechen dürfte. Jedenfalls bestimmt eher, als es die Setlur, Scooter oder dergleichen mit ihrem elektronischen Geschrammel vermöchten. Ganz schön arm auch, dass sich dann hinterher Leute wie dieser "DJWestBank" (oder war's Westbam;-)) über unausgewogenes Medieninteresse beschweren und den Sieg allein darauf reduzieren.

was sollen Wind, Lou und Ralph Siegel im generellen jetzt anstellen?!
Zumindest Siegel hat ja anscheinend wieder einen Schmuggler-Pfad nach Istanbul gefunden: Nachdem er beim Vorentscheid in Malta mit seinem Song gescheitert ist, hat er laut Kerner/Raab sich die Vermarktungsrechte des maltesischen Siegertitels gesichert. Irgendwie schon ziemlich zwangsneurotisch. :-meinung

luckyblue
20.03.2004, 22:36
Übrigens: Max ist Arztkind. ;-)

Lava
21.03.2004, 11:19
Ich weiß zwar nicht, weshalb Du Dich scheinbar so tief getroffen fühltest von meinem Beitrag, dass Du hier direkt solche Angriffe starten musst, aber interessiert mich nicht weiter.

Sorry, ich hab mich nicht angegriffen gefühlt. Ich finde es nur komisch, dass so viele Leute immer wieder darüber jammern, unser Land würde von der Bild Zeitung und Co. regiert und man könne ja nichts dagegen tun. Für sich selbst kann man z.B. der ganzen Sache aus dem Weg gehen (was du ja offensichtlich tust :-) ) und gegen den Rest kann man leider wirklich nichts machen. Schließlich kaufene s die Leute ja... und keiner zwingt sie, sie wollene s einfach so haben. Was soll man tun? Es ihnen verbieten? Man braucht denen nicht zu erklären, wie miserabel die Sngs von Bohlen sind und das Castingbands Flickwerk. Das wissen die meisten - aber es scheint sie nicht zu stören! Da hilft kein Jammern, wir sind selbst dran schuld, dass es so weit gekommen ist. :-nix

shanti
21.03.2004, 14:31
"Sorry, ich hab mich nicht angegriffen gefühlt. Ich finde es nur komisch, dass so viele Leute immer wieder darüber jammern, unser Land würde von der Bild Zeitung und Co. regiert und man könne ja nichts dagegen tun. Für sich selbst kann man z.B. der ganzen Sache aus dem Weg gehen (was du ja offensichtlich tust ) und gegen den Rest kann man leider wirklich nichts machen. Schließlich kaufene s die Leute ja... und keiner zwingt sie, sie wollene s einfach so haben. Was soll man tun? Es ihnen verbieten? Man braucht denen nicht zu erklären, wie miserabel die Sngs von Bohlen sind und das Castingbands Flickwerk. Das wissen die meisten - aber es scheint sie nicht zu stören! Da hilft kein Jammern, wir sind selbst dran schuld, dass es so weit gekommen ist. "

Okay.
Na gut.
Ist was dran.

Maynard
22.03.2004, 17:05
Zum thema "Max": Stimme hat er ja, aber...

...was der Stefan Raab da für langweile fahrstuhlmusik komponiert hat ist wirklich traurig. Damit wird das bestimmt nichts in der türkei, da die leute nach dem lied alle eingeschlafen sind und nicht mehr anrufen können!

:-sleppy


Also da waren "Scooter" schon origineller und "Wonderwall" hatten das bessere songwriting. Aber gegen die "Stefan Raab" PR...

Germany 0 points!

:-meinung