PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : A2 / B26 Enalapril?



23.03.2004, 15:25
Hiho - nur eine kurze Frage - der Patient gibt Asthma und Luftnot an, geb ich da wirklich als Monotherapeutikum Enalapril wie Medilearn meint ? Das hat doch gerade als häufige Nebenwirkung Reizhusten..
wäre doch nicht so günstig
Oder hab ich da einfach um zu viele Ecken gedacht? :)

23.03.2004, 15:33
genau den gleichen Gedanken hab ich auch gehabt!
Enalapril und Husten... nee passt nich

23.03.2004, 15:33
wer lesen kann ist klar im vorteil, es gibt schon eine thread hierzu ! ACE hemmer ist richtig !

23.03.2004, 15:36
Es könnte ja auch sein, dass weder ACE-Hemmer noch Beta-Blocker stimmen, oder? Und im anderen Thread stand genau dasselbe... Kein Grund hier rumzupampen ;) Es ist vorbei!!! Nimms locker

23.03.2004, 15:40
ich pampe nicht rum, es gibt nur schon einen thread !
der pat hat hohen druck, im frühjahr schnupfen. frag mal deinen hausarzt was er geben würde : clonidin nö, dihydralazin erst recht nicht, metoprolol auf gar keinen fall, minoxidil wird der pat. und sein kreislauf nicht lustig finden ... ergo : ACE Hemmer

23.03.2004, 15:44
stellt euch vor!!!

ich würd den rein homöopathisch behandeln!!!!!

alles andere ist meiner meinung nach nicht notwendig!!!!!

gelobt sei samuel hahnemann!