PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gleichwertigkeitsprüfung für Zahnärzte in Niedersachsen



byle
25.03.2004, 17:20
Hallo,

hat schon jemand Erfahrung mit der Gleichwertigkeitsprüfung für Zahnärzte in Niedersachsen? (Inhalt, Ablauf,...usw.)

Oder gibt es eine Möglichkeit die Objektive Gleichwertigkeit der Prüfungsleistungen im Ausland (Staatliche Medizinuniversität in Moskau) zu erbringen?

Zitat: ZHG
Ist die Gleichwertigkeit des Ausbildungsstandes nicht gegeben oder ist sie nur mit unangemessenem zeitlichen oder sachlichen Aufwand feststellbar, ist ein gleichwertiger Kenntnisstand nachzuweisen. Der Nachweis wird durch das Ablegen einer Prüfung erbracht, die sich auf den Inhalt der staatlichen Abschlußprüfung erstreckt. Absatz 1 Satz 2 bis 6 bleibt unberührt.
Zitat Ende

Es kann doch nicht so schwierig sein (zeitlich oder sachlicher Aufwand) eine Gleichwertigkeit anhand von Diplomen, Prüfungsergebnisse, Arbeitsbücher, usw. festzustellen.

Kann mir mal jemand sagen, wie "unangemessener zeitlicher oder sachlicher Aufwand" definiert ist?

MfG.
Dr. Byle

pobeda
29.03.2004, 13:56
Das definiert deine ÄK, und aus GUS-Länder werden keine Hochschulabschlusse gleichwertig annerkant (also das du Approbation bekommen könntest). Ich probierte auch mal die Antwort zu bekommen, warum es nicht klappt, da die Ausbildungspläne doch bekannt sind (mindestenst von Moskau, SPb..), gab´s keine Antwort.

byle
29.03.2004, 14:16
Hallo,

ist schon alles ein wenig merkwürdig,... meinen Dr.-Grad hat das Ministerium f. Wissenschaften u. Kultur anerkannt; ich darf als Zahnärztin (§13 ZHG) im Angestelltenverhältnis arbeiten, aber nicht selbstständig :-( => keine Niederlassungserlaubnis und kein Budget, usw.

Ganz interessant ist zu dem Thema auch folgender Link:
Berufsrecht, Approbation, Berufserlaubnis (http://www.rpmed.de/php/veroeffentlichungen_4_02.html)

Dr. Byle

byle
02.07.2004, 09:42
Hab hier einen interesanten Kurs gefunden

Zahnmedizin:
Vorbereitungsseminar auf die Gleichwertigkeitsprüfung (http://www.mibeg-medizin.de/html/zmbb.htm)

Allg. Medizin:
Humanmedizin (http://www.mibeg-medizin.de/html/humbb.htm)

allerdings nicht ganz billig, ca. € 1100

MfG Byle

InstaG
13.10.2011, 12:45
grübel....

mhmd ali
14.12.2012, 11:07
hallo :
ich bin zahnazt und muss die Gleichwertigkeitsprüfung in 2013 machen.
wer kann mir helfen und die Prüfung machen möchte , kann sich bitte bei mir melden.
E-Mail: mhmd.admeral@yahoo.com
vielen Dank