PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Famulatur in England - Adressen gesucht !!!



12.08.2001, 20:33
HI,

ich habe gehoert, man soll unbedingt mal in Englan ne Famultur machen. Das ist wohl die Klinik besser.
Weiss jemand ein gutes krankenhaus, das er empfehlen kann ?
Ich moechte ungern irgend so eine anonyme Adresse und dann
vielleicht drueben baden gehen. Besser waere, wenn mir
einer konkrete Tips samt Adresse geben koennte.

DANKE !!!
Gudrun

Ilka
14.08.2001, 22:55
:-)

Hallo Gudrun,

schau doch einfach mal unter www.medi-seek.de, dort findest Du unter der Rubrik Ausland und England verschiedene Berichte zu Famulturen .

Viel Spaß beim lesen.

Schöne Grüße

Ilka
Redaktion Medi-Learn.net
http://www.medi-learn.net

Doro
07.11.2001, 16:49
Hallo Gudrun!

Frag doch mal in deiner dfa Lokalvertretung an deiner Uni nach. Oder schau auf der homepage vom dfa unter www.famulantenaustausch.de oder auf der absolut aktualisierten www.dfa-germany.de nach.
Da kannst Du dir alle möglichen Adressen raussuchen und anschreiben

xxxxmr
08.11.2001, 11:32
Hi !
Ich vor einem Jahr im Königreich: In Nordwales gibt´s ein super kleines Städtchen namens Bangor. Auf der Landkarte in Höhe Dublin aufs Festland gehen (sehr praktisch: nur ne 3/4 Stunde entfernt legen die Fähren nach Dublin ab !)über die Insel Anglesey drüber und schon ist Dein Finger drauf !!! Lieg direkt am Meer, so richtig mit Pier und so !!! Ist ne Unistadt (von 18000 Einwohnern sind 6000 Studenten !) übersichtlich und hat ein District-Hospital (Haus der Maximalversorgung !!!). Die Emailadresse: Postgrad@nww-tr.wales.nhs.uk Ansprechpartnerin: Susan Hopkins (supernette Frau älteren Semesters) Das KH heißt "Ysbyty Gwynedd" (ersteres ist Walisisch: Krankenhaus, und Gwynedd heißt der Bezirk ! Über Email klappt das wunderbar !
Wenn Du Du mehr Infos brauchst, meld Dich einfach nochmal bei mir !
Liebe Grüße
Jens
P.s.: Keine Sorge wg der Sprache: Dort ist alles zweisprachig !!! Und mit mittelmäßigem Englisch kommst Du super voran !!! :-)