PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gleichgesinnte gesucht!!!



utriculus
18.05.2004, 13:08
Hallo ihr lieben!
Ich stehe vorm physikum und es ist wahnsinnig schwer sich alleine durch den stoffdjungel zu kämpfen (meine freundinnen haben schon physikum, ich mache nach einer pause das erste mal phsikum) .Wie komme ich an gleichgesinnte ran...habe es schon mit zetteln an der uni versucht usw. aber es scheint schwieriger zu sein als gedacht, da ich keinen in dem jetztigen semester kenne!Was soll ich tun,alleine ist's find ich immer doppeltsoschwer, kennt irgentwer ne schöne suchbörse, wo sich leute zusammentun???? :-) Oder gibt es sowas gar nicht???Muss ich alleine kämpfen?

Phage
19.05.2004, 10:11
Frag doch mal bei deiner Fachschaft nach - die kennen die lokalen Gegebenheiten meist am besten.

Bei uns war es so, dass beim Aushang fuer die muendlichen Pruefungsgruppen alle ihre Telefonnummer hingehaengt haben - dann konnte man sich gegenseitig kontaktieren und gemeinsam als Pruefungsgruppe die entsprechenden Faecher lernen. Dann kennt man sich vor der Pruefung auch schon und hat zumindest ein annaehernd gleiches Lernpensum geschafft - das motiviert und hilft.

Fuer die schriftliche Pruefung fand ich es angenehmer, fuer mich alleine zu kreuzen - aber das ist meine persoenliche Einstellung und sicher nicht repraesentativ.

Viel Glueck! :-top

Mia1982
20.05.2004, 21:11
Hey -wo kommst du denn her?
mir geht es ähnlich aber ich hab jetzt glücklicherweise ne kleine Lerngruppe (eine hatte nen Zettel in der Uni ausgehängt)
Sich wenigstens einmal die Woche mit den anderen zu treffen und ein Thema durchzusprechen, ist glaub ich echt ganz gut (auch um dran zubleiben) aber ansonsten lern ich auch viel allein.
Sich an nen Lernplan zu halten, ist echt leichter gesagt als getan, fand ich, was hast du denn bis jetzt so gemacht?

Viel Glück jedenfalls

Mia :-lesen