PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wohnen in Magdeburg - hier entlang ...



Sani
25.05.2004, 11:35
Hallo,

jede Stadt ist anders. Dies macht sich vor allem im Bezug auf das Wohnen bemerkbar. In diesem Thread sollen unter anderen folgende Infos gesammelt werden:

- Gibt es Wohnheime und wenn ja welche sind empfehlenswert?
- Welche Stadtteile oder Wohngebiete sind besonders beliebt bei Studenten?
- Für den Anfang: Wo kann man "unterkommen"? Gibt es eine Jugendherberge (vielleicht sogar mit URL)?
- Welche Empfehlung zur Wohnungssuche gibt es?
- Wo bekommt man Infos zu freien Wohnungen?

Wir sind gespannt!
Euer
Medi-Learn Team

agouti_lilac
16.09.2006, 15:41
Hallo,

auf folgenden Seiten kann man Wohnungen und WG's suchen:


- Virtuelles Schwarzen Brett der Uni: Da findet man immer wieder Sachen: http://www.izaar.de/uni-magdeburg

- Virtuelles Schwarzes Brett der Med. Fakultät: http://www.med.uni-magdeburg.de/cgi-bin/swbfme.cgi?disp=read&rubrik=all

- das Übliche: www.studenten-wg (http://www.studenten-wg/) und www.wg-gesucht.de (http://www.wg-gesucht.de/) (<- das größte Angebot!)

- webuni.de: eher weniger Angebote: http://magdeburg.webuni.de/?PHPSESSID=j7eidhva48bs3jhgriscg4dri0&mod=bulletin2&RubricID=1&isAngebot=true

- Wohnungsbaugesellschaften: Da gibt es Einraumwohnungen, Mehrraumwohnungen und Studenten-WG's und Wohnraumbörsen: z. Bsp.:http://www.wobau-magdeburg.de/ , http://www.mdwohnen.de/

- Das Studentenwohnheim "Fermersleber Weg" ist direkt auf dem Campus. Infos und Bewerbungen bei www.studentenwerk-magdeburg.de (http://www.studentenwerk-magdeburg.de/)

- Nähe Hauptbahnhof; eine Tram (Haltestelle Verkehrsbetriebe) fährt direkt zur Uni. http://www.jugendherberge.de/jh/magdeburg/

Im Moment habe ich den Eindruck, dass es schwieriger ist, eine WG zu finden, als eine eigene Wohnung. Aber man kann auch gut eine Mehrzimmerwohnung finden und dann eine eigene WG aufmachen.

Man kann auf www.maps.google.de (http://www.maps.google.de/) oder so gut sehen, wo die Wohnung liegt und die Entfernung zum Campus abschätzen. (Tram-Linien 3 und 9 halten direkt vor dem Klinikum an der Leipziger Straße).

Wem DSL wichtig ist: Unbedingt erkundigen, ob ein Anschluss auch möglich ist! In Teilen Magdeburgs ist das (noch) nicht möglich.


Gruß, lilac

Funky24
16.09.2006, 19:50
@lilac...

...wow..warst ja richtig fleißig!
bekommste ein "Bienchen" von mir ;-)

agouti_lilac
16.09.2006, 21:16
*g* Danke... ich teile mein Bienchen mit den Lieben, die mir per PN Tipps gegeben haben. Hab's ja nur gebündelt. ;-)

risingsun
25.04.2009, 12:38
Wie sieht es denn mittlerweile mit der DSL Ausstattung aus?

agouti_lilac
25.04.2009, 20:46
Nicht in Sudenburg zumindest.

Coxy-Baby
25.04.2009, 22:44
Wie sieht es denn mittlerweile mit der DSL Ausstattung aus?

Aber wir haben auch noch Alternativen ala MDCC http://www.mdcc.de
Oder auch noch ein paar Versorgungsgebiete von Kabel-Deutschland.
Ich persönlich wohne 200m vonner Uni weg und habe Alice...
...also DSL.

trina1081
26.04.2009, 01:32
hab auch in direkter uni-nähe gewohnt (reform) und hatte auch dsl

agouti_lilac
27.04.2009, 22:10
Ich wohne in Buckau; wir hatten anfänglich DSL über die Telekom, das aber in unserer Straße ultralangsam war (in der Nebenstraße ist es "normal" schnell). Jetzt haben wir Internet über Kabel Deutschland.

Nilani
30.04.2009, 21:46
Ich wohn auch in ziemlicher Uni-Nähe, allerdings gibts bei mir nur Glasfaserkabel, statt DSL. Daher hab ich auch nen Kabel-Vertrag (bis letzten Herbst hatten die auch super Studentenangebot mit 20 Euro für Tel- und I-net-Flatrate, was sie jetzt leider für Neukunden rausgenommen haben).