PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Milch machts?



milz
27.05.2004, 22:40
Habt Ihr mal in einer Vl oder sonstwo was zum Thema gehört?
Machts die Milch in der Osteoporose-Vorbeugung?

Ich hab grad mal zwei Sachen gelesen und finde es schon lustig, wie verschieden die Realitäten doch sein können.
Aber welche ist jetzt die Richtige???
Pro: http://milchwirtschaft.de/Ernaehrung/osteoporose.htm
Contra: http://www.das-eule.de/schwerp598.html

Rico
28.05.2004, 01:09
Zumindest bei der Kariesprophylaxe soll Milch es echt bringen...

Dr. Sziget
28.10.2004, 16:35
da ist anscheinend ja noch nichts genau entschieden und das Problem bei solchen Studien ist doch immer, dass man a) die leute nicht in dne Keller oder sonstwohon sperren kann um zu überprüfen, was sie denn nun genau essen und dass b) jeder Organismus doch etwas unterschiedlich auf die Milchaufnahme reagiert (siehe nur Allergiker) und c) das zusammenspiel der einzelnen Nahrungsbestandteile sicherlich sehr starken Einfluss hat auf die Folgeschäden und d) auch der genetische Aspekt nicht ausser acht gelassen werdne darf...

ich geh nun trotzallem oder vielleicht gerade deshalb gemütlich ein Glas Milöch trinken und lass mir köstliche Haferflocken mit Cornflakes munden.

In diesem Sinne Prost :-party


Dr.Sziget

Froschkönig
28.10.2004, 17:57
Ich hab die beiden artikel jetzt nicht gelesen, aber es verblüfft mich nicht wirklich, daß die "pro" Meinung von einer Seite namens "Milchwirtschaft" vertreten wird :-D