PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : O-Töne aus der Uni-Umfrage -- Deine Meinung ??



Sani
07.06.2004, 12:48
Hallo,

die folgenden Aussagen zur Uni Münster stammen aus der Medi-Learn Uni-Umfrage.


Weitere Infos zur Uni-Umfrage 2004, dem deutschlandweiten Ranking - klick hier! (http://www.medi-learn.info/seiten/basismodul/Detailed/627.shtml)




Das Studium ist ultraschlecht. Was für die Pilotenausbildung der Flugsimulator, ist für Medizinstudenten gks
kreuzen
(Münster)
*
nach dem 5. Semester habe ich die HU Berlin gegen die WWU Münster "eingetauscht", um noch eine andere
Uni/Stadt/Welt kennenzulernen
(Münster)
*
Die meisten Angehörigen der medizinischen Fakultät Münster sind für studentische Meinungen und Kritik offen,
so dass es oft Veränderungen und Verbesserungen gibt. Man bemüht sich um zahlreiche Innovationen.
(Münster)
*
Die Ergebnisse einer Pflicht-Evaluation nach dem Semester bestimmen die Verteilung der Budgets für die
Institute mit. Wer sich nicht anstrengt bekommt so das nächste mal weniger.
Die Kürung des "Lehrer des Jahres" treibt manche Professoren und Dozenten zu Höchstleistungen!
Die Uni vermittelt einem immer den Eindruck, dass man willkommen ist. Das Ifas (Institut für Studien und
Ausbildungsangelegenheiten), zumindest soweit ich es bis jetzt beurteilen kann, plant die Kurse in sinnvoller
Reihenfolge und es herrscht nie ein Mangel an Kursplätzen.
(Münster)
*
Die Fachschaft Medizin ist in Münster ausgesprochen aktiv und kümmert sich um wirklcih ALLE Belange der
Studierenden.
Die Betreuung und auch teilweise der Unterricht der Studis erfolgt von Anfang an in Kleingruppen, es gibt
innovative Lehrveranstaltungen wie POL-Kurse, eine detaillierte Lehrevaluation, eine Lehrer des Jahres-Wahl,
leistungsbezogene Mittelvergabe auch für Lehre. Ausserdem sitzt in Münster das KOMED, i.e. das
Kompetenzzentrum Medinerausbilidung, das vom IfAS geleitet wird (ein Unikum: Institut für Ausbildung und
Studierendenangelegenheiten, nur für Medizinstudenten!), der neue Studiendekan ist ausgesprochen
Studentenfreundlich und sehr aufgeschlossen.
Alles in allem könnte man es wirklich schlechter erwischen! Man kann Münster sehr empfehlen!!!
(Münster)
*
die Ergebnisse wären besonders interessant und aussagekräftig, wenn man diese eher subjektiven
Einschätzungen mit Leistungen der Studenten der verschiedenen Unis in den Staatsexamen verglichen würde.
(Münster)
*
Medi-Learn Uni-Umfrage 2004
46
Ein großes Lob an Ihre Umfrage. In der letzen Ausgabe habe ich meine derzeitige Uni, die LMU München
bewertet, an der ich aber erst seit dem fünften Semester studiere. Die Vorklinik sowie einen Monat Klinik - das
war ein Spaß, der Studienortwechsel mitten im Semester, wäre ein eigener Artikel wert :-) - habe ich an der
Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gemacht. Ich war an beiden Unis zufrieden, Münster war nicht so
anonym wie München, dafür bietet die Stadt München insgesamt doch mehr als Münster.
(Münster)
*
Der Studiendekan ist extrem "studenten-nah" und hat viele inovative ideen
(Münster)
*
sehr hoher Frauenanteil, da sehr hoher NC, im WS 03/04 = 1,4
Kleingruppenunterricht, ergänzende Stationspraktika( Innere, Chirurgie, Psychiatrie)
6. Sem. frei fürs Stex lernen
(Münster)
*
schätze an Münster sehr das angenehme Leben - die Uni-/Studentenstadt schlechthin! Probleme gibt es, denk
ich mal, an jeder Uni - irgendwas läuft immer nicht richtig! Man muß halt auch Eigeninitiative zeigen, dann kann
man in Münster schon viel lernen!
Hab die Vorklinik in Mainz gemacht, sehr stressig, aber O.K. Bereue den Uniwechsel nicht - so muß man flexibel
bleiben, 'lernt' fürs Leben!
(Münster)
*
Münster ist eine ganz toole Studentenstadt und die Uniklinik ist wirklich gut! Das SEmesterticket gilt auch über
weite Strecken, z.B. bis nach Dortmund
(Münster)
*
Alles in allem ist Uni Münster in Vergleich zu anderen Unis eine der besten Universität für ein Medizinstudium in
Deutschland.. aber das Studium an sich kann viel besser ablaufen und unheimlich viel verbessert. Der klinische
Studiumabschnitt ist einfach Glucksache und das ist an allen Unis genau dasselbe !!!!!!!!!!!!!!!
(Münster)
*
Münster ist einfach eine super tolle Studentenstadt. Man hat nicht nur, die Möglichkeit Medizinstudenten zu
treffen, sondern auch alle anderen Fachrichtungen. Mit dem Fahrrad kann man alles problemlos erreichen. Das
Studium macht im Großen und Ganzen viel Spaß und ist super interessant. Der Semesterzusammenhalt ist sehr
gut und es herrscht kein großer Konkurrenzdruck!
(Münster)
*
In Muenster gibt es gute Moeglichkeiten ins Ausland zu gehen. Ich bin gerade fuer ein Jahr in Spanien. Jaehrlich
gibt es allein fuer Spanien 17 oder 18 Erasmusplaetze bei der Erasmusbeauftragten der MEdizinischen
Fakultaet!!!
(Münster)
*
Also:
Im Zuge der neuen AppO. wird sich im Stundenplan an den Unis ja einiges ändern. Von daher ist es schwer zu
sagen, ob die Vorklinik in einem Jahr noch genauso ist, wie zu meiner Zeit. Vieles ist im Umbruch und wenn die
Profs durchführen, was sie vorhaben, wird speziell die Vorklinik deutlich entschlackt, mehr vernetzt und
hoffentlich einfach nur besser als vorher!
Außerdem gibt es keine getrennten Physikumsnoten in der mündlichen Prüfung - uns wurde jedenfalls nur eine
Gesamtnote gesagt. Eine dezidierte Auflistung und Begründung für seine Gesamtnote bekommt man nur, wenn
man Einspruch gegen seine Note erhebt.
Weiterhin finde ich es schwierig einen Vergleich zu anderen Unis zu ziehen. Das können wohl nur
Studienortwechsler wirklich.
(Münster)
*
Mir sind die VK und K Fächer zu allgemein abgefragt worden. Interessantfand ich die Fragen nach den Finanzen /
Banken
(Münster)
*
Uni Münster hat einen ganz besonderen Flair. Es ist eine kleine Uni, so dass man sehr viele Medizinstudenten
kennt. Gute Kommunikation. Sehr zu empfehlen! (Schöne Bücherei)
(Münster)
*
Medi-Learn Uni-Umfrage 2004
47
Sehr gute Auslandskontakte, viele ERASMUS-Studienplätze, z.B. in England, Frankreich, Spanien
(Münster)



Haben Deine Kommilitonen Recht?
Hast Du Ergänzungen?
Wie würdest Du das Studium in Münster beschreiben?

Wir sind gespannt auf Deine Meinung.

Dein
Medi-Learn Team