PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kommt man als Zweitstudienbewerber an die Wunschuni?



SandraS
14.06.2004, 19:57
Eine Freundin würde gerne nach ihrem jetzigen Studium noch Medizin studieren. Ich weiß, dass es bei der ZVS Punkte für den abgeschlossenen Studiengang gibt und dass man nach diesen Punkten eingeteilt wird. Wie wahrscheinlich ist es, wenn sie die geforderte Punktzahl erreicht, dass sie ihre Wunschuni (Düsseldorf) zugewiesen bekommt?

Funkemariechen
26.06.2004, 13:03
Hallo,
die Punktzahl fürs Zweitstudium hat nichts mit der Ortsvergabe zu tun. Da kommt man wieder mit den Erstudiumsbewerbern in einen Topf, wird allerdings nach seiner Examensnote, nicht nach der Abinote bewertet.
Viel Erfolg