PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zulassung in Pécs



Seiten : [1] 2

praktikantin:maria
21.06.2004, 11:37
Hallöchen an alle, die sich neben Budapest auch noch in Pécs (Fünfkirchen) für ein Studium der Humanmedizin in deutscher Sprache beworben haben.
Soeben habe ich per Einschreiben eine Zusage aus Pécs bekommen, obwohl ich die Bewerbungsgebühren nicht nochmal bezahlt habe. D.h. ich habe eine Kopie des Überweisungsträgers von den Bewerbungsgebühren für Budapest meiner Bewerbung für Pécs beigelegt und das war also kein Problem!
Zusätzlich zu der Zusage lag dem Brief ein Rückmeldeformular bei, welches ich zusammen mit dem Überweisungsträger für die Studiengebühren des 1. Semesters bis zum 5. Juli 2004 eingereicht haben muss, andernfalls entfällt mein Anspruch auf den Studienplatz.
Ist das nicht besch....!?!?! Bis zum 5. Juli erwarte ich nicht etwas von Budapest gehört zu haben und davor will ich mich aber ja auch nicht woanders einschreiben, bzw. schon so viel Geld bezahlen!!!
Gibt es unter euch da draußen jemanden der vor dem gleichen Problem steht??? Würde mich über Antwort sehr freuen!!!

Außerdem hat mir die Uni Pécs auch direkt schon ein Verzeichnis der vorgeschriebenen Fachbücher mitgeschickt, welches ca. 24 Bücher auflistet ohne die empfohlenen Bücher. Kann mir dort jemand weiterhelfen? Bemötigt man wirklich direkt alle Bücher!?!?

Liebe Grüße von eurer verzweifelten Maria

Tischi
21.06.2004, 13:11
hier mal etwas hilfe.

also die bewerbungsgeb. kommen sicher noch auf dich zurück das war bei uns hier auch so. einige von uns mussten dann auch nach bezahlen.

bücherfrage: nein du brauchst nicht alle bücher! für das erste sem brauchst du auf jedenfall

- anatomie Atlas und lehrbücher. weilche sind dir überlassen die uni empfielt das schiebler & sobotta paket. aber das solltest du dir nicht unbedingt zu herzen nehmen. geh in eine bib. oder bücherei und schau dir erstmal verschiedene an. ich selber arbeite mit den lehrbüchern von de gruyter die ich besser finde als den schiebler. von thieme gibs auch so kleine taschenbücher die nicht schlecht sind.

- für chemie: den zeeck od. mortimer. und für organik den Hart. organik brauchst aber eerst für das 2 sem.

- bio: kein buch. -> zumindest hab ich hier keins brauchen können weil wir nur mit skripten gearbeitet haben. weiss allerdings nicht wie das in pecs is. erstma hin und wenn du dann doch eins brauchst kauf es da. brauchst eh erst ende des ersten sem.

-ph: gibs kein gutes. war bei uns so das der prof sein eigens ding gemacht hat und es kein buch gab was das alles drin hatte. vielleicht zur unterstützung physik f. mediziner von volker harms das ist kanz gut und recht einfach.

histo: junqueira & carneiro. aber die 4. auflage die von schiebler übersetzt wurde. die neue ist absoluter dreck und unbrauchbar meiner meinung nach.

so denke das wars erstmal mehr bücher brauchst erstmal nicht.
bevor du alle neu kaufst guck erst ma bei ebay oder hier im forum bei den bücher deals.

ach ja und was bp angeht. was hast denn für nen schnitt?
schlechter als 2,0 - 2,5. tja ich denke du solltst nach pecs bp und szeged haben ehr viele bwerber und die packen grad das grosse sieb aus und nehmen nur die besten.

so weit erstmal hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

wohlsein AXL

Conse
21.06.2004, 21:18
@praktikantin:maria

was hattest du denn für einen abi schnitt?

mfg conse

praktikantin:maria
21.06.2004, 21:42
@tischi:
Vielen vielen Dank für deine Hilfe rund um die Bücher etc...

@conse:
abischnitt war 2,7, habe allerdings schon einen notfallmedizinkurs an einem college in amerika hinter mir, gute referenzen und bio und mathe lk!!! (mache mir trotzdem nicht viel hoffnung, auch wenn ich diese absolut noch nicht aufgeben will)

charley
22.06.2004, 11:20
Hallo Maria!

Ich habe auch gestern eine Zusage aus Pécs bekommen. Bin auf jeden Fall schon mal froh, eine Sache sicher zu haben, falls alles andere (Szeged &Budapest) nicht klappt. Hast du denn schon mal in bp oder szeged angerufen und gefragt, ob sie dich nehmen? -Wäre vielleicht eine Möglichkeit das schon früher herauszufinden!?! Ich bin auch wirklich etwas ratlos, was ich jetzt machen soll.

Stan1893
22.06.2004, 11:26
Auf jeden Fall eine verdammt clevere Idee der Leute aus Pecs. Besser kann sich als neue Uni gar net positionieren. :-))

Stefflchen
22.06.2004, 13:31
Hallo an alle....
Ich hab auch eine Zusage für Pecs und ich werde den Studienplatz auch annehmen. Ich denke Szeged und Budapest werden sehr überfüllt sein.
Nun suche ich jemanden, der vielleicht Lust hat mit mir zusammen eine WG auf zu machen und mit mir zusammen zu wohnen. Ich heiße Steffi, bin 19 Jahre alt, Nichtraucherin, habe aber auch nichts gegen Raucher und würde in die WG meinen Kater, der sehr lieb und verschmust ist mitbringen. Über reges Interesse egal ob männlichen oder weiblichen Geschlechts würde ich mich sehr freuen.
Schreibt mir doch einfach eine E-Mail oder ihr erreicht mich auch unter der ICQ-Nummer: 209537565

Ganz liebe Grüße, Steffi :-winky

xa datu
22.06.2004, 15:00
Hey,

hab gestern ebenfalls eine Zulassung bekommen und werde zu 100% auch nach Pécs gehen. Wäre cool wenn wir uns schon vor Studienbeginn zusammenschließen könnten.

Hier meine icq nummer: 229993591

See you soon :-))

praktikantin:maria
22.06.2004, 15:46
wow...da geht ihr also alle nach Pécs...hm...ich beneide euch, dass ihr euch schon dazu entschieden habt!

@charley: Ich habe soeben in Budapest angerufen und die sagten, dass meine Bewerbung noch nicht wirklich bearbeitet wurde und ich bis Mitte Juli (der Termin rückt immer weiter in die Ferne) mit einer Zu- oder Absage rechnen kann. Das ist ja echt zum wahnsinnig werden.

Habt ihr euch eigentlich auch alle in Szeged beworben und da schon was von gehört?

xa datu
22.06.2004, 15:58
Hab mich in Budapest, Szeged und Pécs beworben. Warum Pécs? Mir gefällt die Vorstellung, einer der Pioniere zu sein, die den ersten deutschsprachigen Studiengang in Pécs mitmachen und ausserdem ists au 'n schmuckes Städtchen :-))

Budapest und Szeged scheinen eh überfüllt zu sein, da bin ich froh mit meinem Schnitt (2,7 ohne Nat. LKs) jetzt schon eine sichere Stelle in Pécs zu haben.

Greetz

Shady
22.06.2004, 20:34
Hi, ich habe mich auch bei allen drei Uni's beworben und auch für Pecs die Zusage bekommen...
Stehe aber vor dem gleichen Problem, würde gern wissen, was bei Buda und Szeged rauskommt...mal morgen telefoniern...

ICQ: 158169858

Conse
22.06.2004, 20:47
menno wann kommtn bei mir mal was an

hab mich auch bei allen 3 unis beworben mit nem schnitt von 2,3 , mathe und bio als LKs, mein 3-monatiges krankenpflegepraktikum hab ich auch schon und derzeit absolvier ich ne rettungssanitäterausbildung

mfg conse

Shady
22.06.2004, 22:05
Hab auch 2,3 , LK Mathe&Chemie und Rettungssanitäter....

Schakal
22.06.2004, 22:08
Läuft in Pecs nicht noch die Bewerbungsfrist?

Kann mal, der schon mal da war, einer ein paar Eindrücke aus Pecs schildern, gerne auch per PM ;-)



"FE"

Stan1893
22.06.2004, 22:59
Original geschrieben von Shady
Hab auch 2,3 , LK Mathe&Chemie und Rettungssanitäter....

2,3, Deutsch & Bio + Rettungssani :-))

Oere Janson
24.06.2004, 20:14
N´abend,

ich dachte eigentlich auch immer, das die Bewerbungsfrist für Pecs bis 15. Juli geht, so gesehen zumindest auf ungarnstudium.de, deshalb wundert´s mich das schon 70 Zusagen raus sind. Wie ich dann aber feststellen musste ist der erste Bewerbungsschluss schon 15. Juni gewesen. Jetzt schreibt die Uni aber es ginge doch noch bis 15. Juli weiter mit der Bewerbungsannahme... Komische Jungs sind das!?!
Auf jeden Fall gewitzt gelöst mit der Annahme der Plätze bis 5. Juli, Szeged wird bis dahin wohl noch keine Zu/Absagen verschickt haben...?! In Budapest ist ja schon alles gelaufen... sehr elitär eben...

Vielleicht bis denne, der Oere.

Der Meister
26.06.2004, 17:44
Bin auch dabei!

Ich habe vor einigen Tagen auch eine Zulassung erhalten!
Juhu!

:-)

Schakal
26.06.2004, 21:26
Wenn ich mir das so anschaue - wie arm ist Deutschland, daß so viele motivierte (zahlungskräftige) Studenten ins Ausland gehen müssen... Danke, Politik!!


Hab übrigens auch noch eine Bewerbung nach Pecs geschickt, müßte noch rechtzeitig ankommen, ich will jede Sicherheit haben, daß es dieses Jahr auch wirklick mit Medizin klappt und ich noch ein Jahr verliere :-top

ina04
29.06.2004, 11:13
An alle zukünftigen Pècser...
Wie wollt ihr denn dahin Umziehen?
Gibt es denn sonst außer mir Leute aus Schleswig-Holstein die dahin gehen?Wäre nett sich vorher schon mal zu treffen :-)

xa datu
29.06.2004, 18:00
Hey,

werd wahrscheinlich nen 3,5t Transporter mieten, den kann man mit normalem PKW Führerschein fahren so weit ich weiss. Werd wahrscheinlich Anfang August mal runterfahren, mir die ganze Sache anschauen und im Laufe des Monats dann auch umziehen.

Wie werdet ihr denn wohnen? WG, Wohnung...? Bin grad am überlegen was das beste wäre.

Grüße :-))