PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hände hoch, ihr bekennenden Gießener!!



Feuerblick
01.07.2004, 22:17
Hallihallo!

Rein interessehalber und weils bei konkreten Problemen vielleicht nicht schlecht wäre, genaue Ansprechpartner zu haben, wäre es doch nett, wenn alle Gießener Studis (ob ZVS-Opfer oder auch nicht) hier einmal virtuell das "Pfötchen" heben würden.
Erzählt doch mal, wie es euch ins schöne Städtchen :-)) an der Lahn verschlagen hat und obs wirklich soooooo schlimm ist, wie ihr gedacht habt.

Das Funkelauge (bekennendes Urgestein aus dem Landkreis Gießen :-dafür )

ToolKing
06.07.2004, 23:32
*pfötchenheb*

Mich hat es aus dem schönen Nordhorn nach Gießen verschlagen. Wie? Keiner kennt Nordhorn?

Na gut... :-???

Man ziehe eine Linie von Hannover über Osnabrück und führe diese weiter, bis die Linie die deutsch-holländische Grenze schneidet - dort liegt Nordhorn (etwa 55.000 Einwohner)!

Warum bin ich nun in Gießen gelandet?

Nun, zum Sommersemester ist die Auswahl klein, und nach Bayern oder BW wollte ich nicht - geht als Nordlicht irgendwie nicht...

Blieben noch Göttingen, Gießen und Köln.

Köln als Großstadt - nee, lieber nicht.

Blieben also noch Gießen und Göttingen.

Nun studieren in GI schon 2 alte Arbeitskollegen von mir und außerdem vergibt GI Plätze über ein Auswahlgespräch - und gerade über dieses habe ich auch meinen Platz bekommen. Das waren eigentlich die Hauptgründe für meine Wahl.

Na gut, Gießen ist keine schöne Stadt (im eigentlichen Sinne), aber super finde ich es, daß 35% der Einwohner Studenten sind, GI ist eine junge Stadt!

Gruß, (ein zufriedener) TK. :-)

DoktorW
08.07.2004, 12:33
ich heb aus Zeitmangel nur mal kurz die Hand :-winky

synovia
18.07.2004, 18:55
*auchdasPfötchenhebt*

Bin eine Wahl-Gießenerin - kein ZVS-Opfer!!
Finde es eigentlich ganz schön in Gießen (Liebe auf den 2. Blick) :-love

Doktor_No
20.07.2004, 18:41
bin auch damals über ein auswahlgespräch nach gießen geraten, hatte riesenglück überhaupt einen platz bekommen zu haben, mit meinem legendären abi von 3,3... aber kein wartesemester (kleiner seitenhieb an all die warter :-D , sorry!) !!!!!!! studium hier war überwiwgend okay, hab es nicht geschaftt wegzukommen nach dem physikum, erst wollte mich keine andere uni und dann hab ich dr.-arbeit gemacht und konnte nich weg. studium hier war bisher okay, nicht berauschend oftmals, aber das ist ja wahrscheinlich überall so. die stadt ist besser als ihr ruf, aber immer noch schlecht genug!! ein echter vorteil ist, daß die wenigsten hier her wollten, daher herrscht eine gute gruppendynamik, man sitzt eben in einem boot! aber irgendwann verabschiedet man sich innerlich von giessen, und dann hoffentlich bald auch physisch!!!

Seaangel
16.08.2004, 17:09
Auch nur aus Zeitmangel kurz:

Bin auch aus Giessen und zwar als Wahlgiessener. Freiwillig ausgesucht und sehr zufrieden!! :)

Ich studiere gerne hier, die Stadt ist zwar nicht huebsch, aber in Ordnung. Marburg und FRA sind nicht weit weg und per Studententicket kostenlos mit der Bahn erreichbar.
Kleine Gruppen in der Klinik am Patientenbett und: Der Ruf ist wirklich sehr viel schlechter, als es dann tatsaechlich ist.
Also was will man mehr?

Liebe Gruesse, muss arbeiten

Sea :-top

Mjay
04.09.2004, 14:33
Hallihallo!

Rein interessehalber und weils bei konkreten Problemen vielleicht nicht schlecht wäre, genaue Ansprechpartner zu haben, wäre es doch nett, wenn alle Gießener Studis (ob ZVS-Opfer oder auch nicht) hier einmal virtuell das "Pfötchen" heben würden.
Erzählt doch mal, wie es euch ins schöne Städtchen :-)) an der Lahn verschlagen hat und obs wirklich soooooo schlimm ist, wie ihr gedacht habt.

Das Funkelauge (bekennendes Urgestein aus dem Landkreis Gießen :-dafür )


Hi,

Also ich fang ich Giessen an! :-)


Hoffe ist ne coole Stadt war noch nie da?
wie siehts eigentlich mit ne Wohnung aus da? Sind du schon knapp wie in Münster?



gruss
mjay

DoktorW
04.09.2004, 17:27
wie siehts eigentlich mit ne Wohnung aus da? Sind du schon knapp wie in Münster?
anscheinend ist es im Moment nicht so rosig! Aber irgendwas wird sich schon finden lassen!

Hab hier mal noch ein paar Links:

www.studieren-in-giessen.de (http://www.studieren-in-giessen.de)

Die beiden Tageszeitungen:

http://www.giessener-allgemeine.de (http://www.giessener-allgemeine.de/)

http://www.giessener-anzeiger.de (http://www.giessener-anzeiger.de/)



Partys:

http://www.giessenparty.de (http://www.giessenparty.de/)



Der Express:

http://www.marbuch-verlag.de (http://www.marbuch-verlag.de/)



Studentenwerk:

http://hrza1.hrz.uni-giessen.de/studentenwerk/index.html (http://hrza1.hrz.uni-giessen.de/studentenwerk/index.html)

Daughter_Of_Hell
11.08.2005, 16:55
*Handheb*
<----ZVS-Opfer :-dagegen

Feuerblick
12.08.2005, 22:38
Na, dann aber mal herzlich willkommen in Mittelhessen. Du wirst schnell merken, daß Gießen sooo schlimm gar nicht ist.. :-love

Daughter_Of_Hell
14.08.2005, 16:52
Hallo,Feuerblick,

Vielen Dank für deinen Willkommensgruß :-winky

Du hast Recht,Hessen hat auch noch gute Seiten,aber irgendwie ist es anders als NRW.
Ob es stimmt,dass Hessen sturer sind als NRWler,wie man mir schon in meiner Heimat erzählt hat?

Greetz
Hell

meriadoc
14.08.2005, 16:59
Sie sind halt ein bißchen anders... ;-)

Als Norddeutscher kam ich mir gerade zu Anfang ein wenig seltsam vor... Beim Brötchenkaufen hatte ich irgendwie das Gefühl eine Bank überfallen zu haben.
Inzwischen bin ich aber bereits seit 5 Jahren, fühle mich hier wohl und habe ne Menge nette Leute gefunden (zugegebenermaßen kaum Hessen, aber das lag wohl auch am Studium).

Außerdem bin ich inzwischen auch schon langjähriger Hesse (aus Kostengründen) und mein Auto fährt mit einem GI durch die Gegend.

Aber ein "Willkommen" auch von mir!

Feuerblick
14.08.2005, 17:01
Sowas wird hier in Hessen auch von NRWlern, Bayern und Niedersachsen erzählt. Ich persönlich halte das für ausgemachten Käse. Du wirst hier nette und auch störrische Menschen finden, wie eben überall auf der Welt. Und wenn dich die Einheimischen erst mal ins Herz geschlossen haben, kannst du immer auf Hilfe zählen. ;-)

Und was die schönen Seiten angeht: Man muss hier nur mit offenen Augen durch die Gegend laufen, dann findet man sie auch. Ein netter Sommerabend auf dem Schiffenberg zum Beispiel oder ein Bummel durch den alten Teil von Gießen... Warte nur ab, so hässlich ist es hier nicht!

Feuerblick (übrigens "Einheimische" :-)) )

P.S. @Mediadoc: Siehste, und ich kam mir in Niedersachsen etwas seltsam vor. So als wollte ich was besonderes von den Menschen in den Läden... Für mich waren die Niedersachsen "etwas anders" und seeehr unterkühlt...

meriadoc
14.08.2005, 17:06
Tja - wahrscheinlich fühlt man sich am ehesten in einheimischen Gegenden wohl. Der Menschenschlag macht halt eine Menge aus *g*

Feuerblick
14.08.2005, 17:10
Gönaaauuu... und deshalb komme ich ja auch wieder zurück nach Hessen...:-))

meriadoc
14.08.2005, 17:12
...und ich hoffentlich später wieder zurück in den Norden...

(Endlich nicht mehr von diesen <für mich> Bergen eingesperrt sein... *gg*)

Daughter_Of_Hell
15.08.2005, 16:59
Hi,Ihr,

Naja,dann bleibt ja nur zu hoffen,dass die Einheimischen es einem nicht allzu schwer machen,ins Herz geschlossen zu werden :-keks :-)
Bin eigentlich keine Person,die man schnell ins Herz schließt *grins*,aber man weiß ja nie.
Dass die Menschen in den einzlenen Bundesländern über die aus anderen Gegenden soviel Mist erzählen,finde ich recht lustig.Manchmal würde ich schon gern wissen,welche Witze hier so über NRWler und andere gemacht werden,aber leider bekommt man das nie mit :-) .

la Valentina
10.03.2007, 12:10
Ui, dass ich diesen Thread erst jetzt entdecke*gg*
Bin kein ZVS-Opfer, wie man das so schön nennt, denn ich wollte hier her :-)
Mag Gießen, und Hessen auch (ok, bin Hessin ;-) ) aber das wichtigste ist ja, dass man nette Leute kennenlernt und davon gibts hier ne ganze Menge.
Also hiermit ein Pro-Gießen-Beitrag :-))

Yvi
13.03.2007, 09:02
Wie ist denn so die Lehre bei euch in Gießen? Werd wahrscheinlich die Wahl zwischen Göttingen und Giessen haben, je nachdem was ich in der Reihenfolg weiter nach vorne setze und hab keine Ahnung wo man besser studieren kann!